Entry Standard – Nabaltec erzielt in Q1 neuen Rekordumsatz

Post Views : 117

NEWS31.05.2016 – Die Nabaltec AG (ISIN: DE000A0KPPR7) hat den Umsatz in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2016 um +6,2% auf 41,2 Mio. EUR gesteigert.

Das Schwandorfer Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von umweltfreundlichen Produkten auf Basis mineralischer Rohstoffe erzielte damit auf Quartalssicht einen neuen Rekord. Zusätzliche Wachstumsimpulse kamen dabei aus dem europäischen Ausland, so Gerhard Witzany (Vorstand).

Das Segment „Funktionale Füllstoffe“ war mit 28,1 Mio. EUR weiterhin umsatzstärkster Bereich im Unternehmen. Im Q1 2015 lag der Umsatz hier bei 26,9 Mio. EUR, 4,5% weniger als jetzt im Q1 2016. Das Segment „Technische Keramik“ wuchs in punkto Umsatz um +10,1% auf 13,1 Mio. EUR (Q1 2015: 11,9 Mio. EUR).

Beim Ergebnis gab es aufgrund von Währungseffekten einen Rückgang: So fiel das EBIT mit 3,5 Mio. EUR um -27,08% (Q1 2015: 4,8 Mio. EUR) schlechter aus. Und auch das Ergebnis je Aktie lag mit 0,22 EUR deutlich unter dem des Vorjahreszeitraums (Q1 2015: 0,26 EUR).

Für das gesamte Jahr prognostiziert der Vorstand ein moderates Wachstum. Eine genaue Prognose sei wegen eines Chapter 11-Verfahrens von Sherwin Alumina LLC und möglichen Auswirkungen auf Nabaltecs US-Tochter Nashtec derzeit nicht möglich.

Die Aktie notiert heute Morgen bei 14,10 EUR und liegt mit +5,70% über dem gestrigen Schlusskurs.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: Nabaltec AG kann im ersten Quartal 2016 erneut einen Rekordumsatz erzielen

Prime Standard – Chorus Clean Energy wegen geringerer Sonnenzeit mit weniger Umsatz
Prime Standard – Niedriger Ölpreis belastet BioIndustrial-Sparte von BRAIN

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post