Entry Standard – Deufol beantragt Delisting

Post Views : 156

Die Deufol SE (ISIN: DE000A1R1EE6) hat am Montag bei der Deutsche Börse AG ihr Delisting im Freiverkehr der Frankfurter Börse beantragt. Der in zehn Ländern aktive Dienstleister für Verpackungen und angrenzende Services will durch die Aufhebung der Notierung im Entry Standard erhebliche Kosten einsparen. Die Kündigung wird nach einer sechswöchigen Frist wirksam.

MDAX – Swoctem steigert nach Kursverfall Anteil an Klöckner & Co.
MDAX – Vonovia will Deutsche Wohnen übernehmen und Fusion mit LEG Immobilien verhindern

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post