General Standard | Hermle erhöht Dividende für Vorzüge um über 18%

Post Views : 197

NEWS05.07.2017 – Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG (ISIN: DE0006052830) hat heute auf der Hauptversammlung (HV) eine Basisdividende von 0,85 EUR je Vorzugsaktie und 0,80 EUR je Stammaktie sowie einen Bonus von 12 EUR je Aktie beschlossen.

Dem Vorschlag von Aufsichtsrat und Vorstand folgend werden den Aktionären damit insgesamt 12,85 EUR je Vorzugsaktie ausgeschüttet. Im Vorjahr betrug die Dividende demgegenüber 10,85 EUR, das entspricht einer Erhöhung um +18,43%.

Ferner berichtete der Vorstand über den Verlauf der ersten fünf Monate des laufenden Geschäftsjahres. Der Hersteller von Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren hat von Januar bis Mai einen Umsatz von 155,7 Mio. EUR erwirtschaftet. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigerte der Maschinenbauer aus Gosheim die Einnahmen von 146,1 Mio. EUR um rund 7%.

Beim Auftragseingang legte Hermle ebenfalls zu: Dieser stieg von 150,7 Mio. EUR (Januar bis Mai 2016) um ca. 11% auf nunmehr 168 Mio. EUR. Der Auftragsbestand erhöhte sich derweil seit dem Jahreswechsel von 93,8 Mio. EUR auf 127,8 Mio. EUR (31. Mai 2017).

Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz auf Höhe des Vorjahreswerts. Dieser lag in 2016 bei 394 Mio. EUR. Bei weiterhin sehr guter Geschäftsentwicklung sei auch ein leicht verbessertes Umsatzergebnis möglich. Das Betriebsergebnis wird, abhängig vom Umsatz, auf oder ein wenig unter dem Vorjahr von 99,8 Mio. EUR erwartet.   

Die Aktie notiert am späteren Nachmittag bei 327,50 EUR und liegt damit nahezu unverändert zum gestrigen Schlusskurs. Seit Anfang des Jahres legte das Papier von 271 EUR (Schlusskurs 30, Dezember 2016) um +20,85% zu.

 

Maschinenfabrik Berthold Hermle AG
Chart: Maschinenfabrik Berthold Hermle AG  | Powered by GOYAX.de
 

Die ganze Meldung lesen Sie hier: Hermle bis Ende Mai 2017 mit Umsatz- und Ergebnisplus; Hauptversammlung stimmt Dividendenerhöhung zu

TecDAX | Bechtle schließt Kooperation mit Softline Group aus Russland
TecDAX | Evotec erhält Förderung der IFB Hamburg

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner