Scale | Mensch und Maschine Software SE stellt Q3-Bericht 2021 vor

Post Views : 371

Der CAD/CAM/BIM-Spezialist Mensch und Maschine Software SE (ISIN: DE0006580806) bleibt mit neuen Q3- sowie 9M-Rekorden weiter auf kräftigem Wachstumskurs. Im Vergleich zum Vorkrisenjahr 2019 legte der 9M-Umsatz bereits um +11% und das EBIT weit überproportional um +32% zu.

Der Neunmonats-Umsatz kletterte auf EUR 193,99 Mio (Vj 180,61 / +7,4%), mit EUR 60,86 Mio (Vj 54,93 / +11%) aus Software und EUR 133,13 Mio (Vj 125,68 / +5,9%) aus dem Systemhaus-Geschäft. Der Zuwachs von +11% zu 2019 verteilt sich relativ linear auf Segmente und Quartale, während der Vergleich zu 2020 durch dessen Vor-Corona-Rekord in Q1 verzerrt ist.

Das Betriebsergebnis EBIT erhöhte sich auf EUR 24,09 Mio (Vj 21,76 / +11%), das beste je erzielte Neunmonats-EBIT. Die Software trug EUR 15,14 Mio (Vj 13,67 / +10,8%) bei, das Systemhaus EUR 8,94 Mio (Vj 8.09 / +10,5%). Von den +32% EBIT-Steigerung relativ zu 2019 kamen +24% aus der Software und +49% aus dem Systemhaus-Segment.

Das Nettoergebnis nach Anteilen Dritter lag mit EUR 14,39 Mio (Vj 12,73 / +13%) bzw. 85 Cent/Aktie (Vj 76) ebenso auf Rekordhöhe. Im Vergleich zu 2019 hat der Nettogewinn um +30% zugelegt.

Der operative Cashflow hat seinen Höhenflug fortgesetzt und erreichte mit EUR 30,11 Mio (Vj 32,73 / 9M/2019: 21,43) bzw. 178 Cent pro Aktie (Vj 195 / 9M/2019: 127) rund das Doppelte des Nettogewinns.

MuM-Chef Adi Drotleff bleibt für 2021 optimistisch: „Nach dem erfreulichen 9M-Geschäftsverlauf erwarten wir auch ein starkes Schlussquartal sowie neue Umsatz- und Ertrags-Rekorde für das Gesamtjahr 2021. Wir rechnen wie bisher für 2021 mit einem Wachstumskorridor von +6-10% auf EUR 259-268 Mio beim Umsatz und streben ein überproportionales Nettogewinn-Wachstum um +12-21% (bzw. +26-36% zu 2019) auf 125-135 Cent/Aktie sowie eine Dividende von 115-120 Cent (Vj 100 / 2019: 85) an.“


Chart: Maschine Software SE | Powered by GOYAX.de
Prime Standard | SFC Energy gewinnt einen neuen Methanol-Lieferanten
H2-update | Nel Aktie springt an. Sind es die Quartalszahlen oder eher die 6 Mrd. USD?

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner