Entry Standard – HAEMATO mit deutlichem Umsatz- und Ergebnisanstieg

Post Views : 98

NEWS29.08.2016 – Das Schönefelder Pharmaunternehmen HAEMATO AG (ISIN: DE0006190705) hat in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres Umsatz und Ergebnis deutlich steigern können.

Die Umsatzerlöse stiegen von 101,48 Mio. EUR (1. HJ 2015) um +40,21% auf 142,28 Mio. EUR. Dabei betrug der Umsatz im zweiten Quartal 74,33 Mio. EUR (1. HJ 2015: 56,32 Mio. EUR) nochmals mehr als im vorhergehenden ersten Quartal (Q1 2016: 67,94 Mio. EUR).

Auf Ergebnisseite steigerte das Unternehmen das EBIT von 4,21 Mio. EUR (1. HJ 2015) um +40,86% auf 5,93 Mio. EUR. Die EBIT-Marge stieg damit von 4,15% (1. HJ 2015) auf 4,17%. Das Periodenergebnis verbesserte sich indes von 2,77 Mio. EUR im ersten Halbjahr 2015 um+62,09% auf 4,49 Mio. EUR.

Bereits auf der zurückliegenden Hauptversammlung im Juni 2016 beschlossen die Aktionäre eine zum Vorjahr unveränderte Dividende von 0,30 EUR.

Die Aktie notiert am Morgen bei 5,20 EUR und liegt damit +1,03% über dem Schlusskurs von Freitagabend.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: HAEMATO AG: H1 2016: Umsatzwachstum 40% gegenüber Vorjahreshalbjahr auf 142,27 Mio. Euro, EBIT-Wachstum 40% auf 5,93 Mio. Euro

 

HAEMATO AG
Chart: HAEMATO AG | Powered by GOYAX.de
Entry Standard – EQS Group bestätigt zur Halbzeit Prognose für 2016
Prime Standard – B.R.A.I.N. forscht in neuem Konsortium nach alternativen Süßstoffen

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü