WashTec: Erstes Halbjahr 2023 erfolgreich abgeschlossen

Post Views : 255

Die WashTec Gruppe erzielte zum 30. Juni 2023 mit einem Umsatz von Mio. € 236,2 einen neuen Höchstwert für ein erstes Halbjahr und lag mit einer Umsatzsteigerung von 7,4 % signifikant über dem Vorjahr (Mio. € 220,0). Währungsbereinigt betrug die Umsatzsteigerung in den ersten sechs Monaten sogar 8,8 %. Mit einem Umsatz von Mio. € 127,1 wurde auch für ein zweites Quartal ein neuer Höchstwert (Vorjahr: Mio. € 119,0) erreicht. Zu dieser positiven Entwicklung trug neben den umgesetzten Preissteigerungen und dem stark gestiegenen Großkundengeschäft insbesondere der Bereich Chemie bei, in dem neue Kunden hinzugewonnen werden konnten.

Das EBIT der Gruppe lag im ersten Halbjahr aufgrund des Umsatzwachstums und dem vorausschauenden Kostenmanagement mit Mio. € 15,4 deutlich über dem Vorjahr (Mio. € 12,9). Die EBIT-Marge verbesserte sich nach den ersten sechs Monaten auf 6,5 % (Vorjahr: 5,9 %). Im zweiten Quartal wurde vor allem durch eine äußerst positive Entwicklung im Chemiegeschäft eine signifikante Steigerung des EBIT um 19,3 % auf Mio. € 9,9 (Vorjahr: Mio. € 8,3) erzielt. Die EBIT-Marge stieg auf 7,8 % (Vorjahr: 7,0 %) und liegt damit sowohl über dem Vorjahresquartal als auch über dem Q1 2023.

Der Free Cashflow konnte zum Halbjahr durch ein verbessertes Ergebnis und ein verbessertes Net Operating Working Capital-Management auf Mio. € 6,5 (Vorjahr: Mio. € – 2,5) verbessert werden. Diese positive Entwicklung wurde trotz des Erwerbs des Standorts der amerikanischen Tochtergesellschaft in Höhe von Mio. € 9,5 erreicht.

Der Auftragseingang lag in den ersten sechs Monaten, aufgrund des deutlichen Rückgangs der Nachfrage im Gesamtmarkt, im zweistelligen Prozentbereich unter dem Vorjahr. Dennoch lag der Auftragsbestand Ende Juni 2023 nach wie vor auf einem insgesamt hohen Niveau.

Die Gesellschaft bestätigt die Guidance für das Geschäftsjahr 2023: Die Gruppe strebt für das Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz in der Größenordnung des Vorjahres bei einer deutlichen Steigerung des EBIT an. Grundsätzlich ist die Prognose mit Unsicherheiten behaftet. Diese können sich beispielsweise aus einer möglichen Verschärfung des Konflikts in der Ukraine, aus einer deutlichen Verschlechterung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in wesentlichen Absatzmärkten oder aber aus Zusatzbelastungen in Folge von Strukturanpassungen ergeben.

Auch in der strategischen Weiterentwicklung unserer Produktstrategie wurden Fortschritte erzielt und neue Produkte wie die JetWash Modular und AquaPur Modular Connected erstmalig auf Messen vorgestellt. „Durch die konsequente digitale Ausrichtung und die intelligente Bündelung von Produkten und digitalen Services erzeugt WashTec einen hohen Kundennutzen. So konnten wir auf der Messe Tankstelle und Mittelstand im Juni unser nächstes Connected Produkt, die Wasseraufbereitungsanlage AquaPur Modular vorstellen. Auf der digitalen WashTec Plattform mywashtec.com kann der nachhaltige Betrieb der Wasseraufbereitung überwacht und optimiert werden. Diese Lösungen sind bei den ersten Kunden bereits erfolgreich im Einsatz“, erklärte Dr. Ralf Koeppe, Vorstandsvorsitzender der WashTec AG.


Chart: WashTec AG | Powered by GOYAX.de
CLIQ Digital meldet Rekordzahlen
DIC Asset ächzt unter gestiegenen Zinsen, hoher Verschuldung und Transaktionsflaute – eingepreist?

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner