TecDAX | Nordex: Die Qualität muss stimmen – 2 plus 1

Post Views : 145

tecdax news nebenwerte magazin16.12.2019 –  Nordex Group (ISIN: DE000A0D6554) hat wohl gerade die eigene Jahresendralley, in den letzten Woche Aufträge aus der Türkei und Chile: Und Produktionsstart der neuen Turbinengeneration in Spanien. Und jetzt wurden drei Wartungsverträge wesentlich verlängert – weltweit verstreut, margenstärker als jeder Turbinenverkauf und mit regelmässigen Einnahmen. Die hohe Verfügbarkeit in der Vergangenheit sprach eindeutig für Nordex. Der Tandem Verkauf plus Wartung läuft rund.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Google)}

Die Nordex hat mit ihren Kunden eine Verlängerung von drei Service-Aufträgen für die Vollwartung von insgesamt 61 Turbinen in Uruguay und den USA abgeschlossen.

In Uruguay wird die Nordex Group für ihren Kunden Akuo 21 Turbinen des Typs N117/2400 im Windpark „Florida“ warten. Diese befindet sich nahe der Stadt Florida, ca. 110 Kilometer nördlich von Montevideo. Die Turbinen sind seit Dezember 2014 in Betrieb und werden seitdem auch von Nordex gewartet. Jetzt hat Akuo den Full-Service für den 50,4-MW-Windpark um weitere fünf Jahre verlängert.Die zweite Verlängerung eines Servicevertrags in Uruguay betrifft einen 50-MW-Windpark in Cerro Largo, im Nordosten des Landes. Hier sind 20 Turbinen des Typs N100/2500 seit Oktober 2015 in Betrieb. Der Servicevertrag wurde mit der Nordex Group nun um weitere sechs Jahre verlängert.Beide von Nordex gewartete Windparks hatten in den zurückliegenden Jahren eine Verfügbarkeit zwischen 98 und 99 Prozent.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Wasserstoff)}

Den dritten Servicevertrag hat die Nordex Group für einen 50-MW-Windpark in Maryland, USA, erhalten. Der Windpark umfasst 20 Turbinen des Typs N90/2500. Seit Inbetriebnahme im Jahr 2011 ist die Nordex Group für den Service und die Wartung der Anlagen zuständig. Mit dem Anschlussvertrag wird der Service der Anlagen jetzt auf Basis eines Premium Services um zehn weitere Jahre verlängert.

Gute Leistungsbilanz

Die Gruppe hat mehr als 27 GW Windenergieleistung in über 40 Märkten installiert und erzielte im Jahr 2018 einen Umsatz von etwa 2,5 Mrd. EUR. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 6.000 Mitarbeiter. Zum Fertigungsverbund gehören Werke in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Indien, Argentinien und in Mexiko. Das Produktprogramm konzentriert sich auf Onshore-Turbinen der 2,4- bis 5,X-MW-Klasse, die auf die Marktanforderungen von Ländern mit begrenzten Ausbauflächen und Regionen mit begrenzten Netzkapazitäten ausgelegt sind.{loadmodule mod_custom,Sentifi Text Widget}

HIER: DIE aktuelle Studie zur Nordex Group – kostenlos. Was bringt die Zukunft, wie sollte der Anleger sich positionieren?

Aktuell (16.12.2019 / 07:43 Uhr) notieren die Aktien der Nordex SE im Tradegate-Handel zum Schluss Freitag mit einem Minus von -0.11 EUR (-0,89 %) bei 12,18 EUR..


Chart: Nordex SE | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
SDAX | Corestate Capital und ein weiterer Vermittlungserfolg, von den notwendigen..
Freiverkehr | Aurelius: Überraschung

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner