SDAX – TAKKT erwirbt britischen Betriebsausstatter

Post Views : 98

Für 19 Mio. GBP in Bar, umgerechnet über 26,7 Mio. EUR, übernimmt  ein Tochterunternehmen der TAKKT AG (ISIN: DE0007446007) den britischen Online-Händler BiGDUG Ltd.  Zusätzlich wurde ein möglicher Kaufpreisanteil von bis zu 6,3 Mio. weiteren Pfund vereinbart.  Der Aufsichtsrat von TAKKT  stimmte dem schon am 18. Juni geschlossenen Übernahmevertrag durch die Konzerntochter KAISER + KRAFT EUROPA GmbH zu. 

BiGDUG ist in Großbritannien der führende Online-Händler für Betriebsausstattungen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat das Unternehmen mit rund 250.000 Kunden einen Umsatz von 19 Mio. GBP erwirtschaftet. Der auf Lagerung und Regale spezialisierte Händler ergänzt die bestehenden Geschäfte bei der in Europa und Nordamerika führenden Geschäftsbedarf-Versandhandelsgruppe TAKKT. Mit der Übernahme will man das Online-Geschäft stärken.

Prime Standard – Delisting der Westgrund AG in Frankfurt beantragt
Prime Standard – Aktienrückkauf der Hypoport AG

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü