SDAX – Osram bereitet Verkauf der Lampensparte vor

Post Views : 180

Die Osram Licht AG (ISIN: DE000LED4000) plant derzeit den Verkauf ihrer Lampensparte. Dies berichten mehrere Medien mit Bezug auf Informationen der Nachrichtenagentur Reuters. Osram befindet sich demnach aktuell in Gesprächen mit möglichen chinesischen Interessenten.

Das Münchner Unternehmen bestätigte, dass man die UBS-Bank damit beauftragt hat, den Markt hinsichtlich des Verkaufs der Sparte für Glühbirnen- und  einfache LED-Lampen zu sondieren. Diese soll abzüglich Schulden rund 1 Mrd. EUR wert sein. Osram will sich zukünftig auf die Auto-und Spezialbeleuchtung sowie auf LED-Komponenten konzentrieren.

Als mögliche Käufer der Sparte werden in den Medien die chinesischen Hersteller Foshan Lighting, Zhejiang Yankon Lighting und NVC genannt. Aber auch die beim Verkauf von Phillips nicht zum Zuge gekommenen Finanzinvestoren CVC, KKR und Bain Capital werden als potenzielle Käufer benannt. Die Aktie von Osram stieg bis zum Nachmittag um über 6% bis auf 45,54 EUR.

MDAX – Neue Organisationsstruktur bei Aurubis
SDAX – Capital Stage AG: Neues Research durch Bankhaus Lampe

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner