SDAX – KWS steigert Umsatz im ersten Quartal 2015/2016

Post Views : 185

Die KWS Saat SE (ISIN: DE0007074007) hat gestern ihre Zahlen für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres bekannt gegeben. Demnach ist der Umsatz um 11,2% auf 117,2 Mio. EUR (Q1 2014/2015: 105,3 Mio. EUR) angewachsen. Das EBIT und das Periodenergebnis fielen vor allem aufgrund von negativen Währungseffekten deutlich schlechter aus als im Vorjahreszeitraum. Das EBIT belief sich auf -47 Mio. EUR (Q1 2014/2015: -35,1 Mio. EUR) und das Periodenergebnis auf -44,5 Mio. EUR (Q1 2014/2015: -35,4 Mio. EUR). Die Segmente Zuckerrüben und Mais entwickelten sich vom Umsatz her positiv und legten um 70,7% (Zuckerrüben) bzw. 5,2% (Mais) zu. Das Segment Getreide blieb mit 56,4 Mio. EUR nahezu unverändert. Für das Jahr 2015/2015 erwartet der Vorstand einen Umsatz zwischen 1,035 Mrd. EUR und 1,085 Mrd. EUR sowie eine EBIT-Marge von mindestens 10%. Die Aktie fiel im gestrigen Handel zeitweise von 289 EUR auf 282 EUR (-2,4%). Aktuell notiert sie wieder bei 287 EUR.

Prime Standard – Chorus Clean Energy kauft Windpark in Niedersachsen
Prime Standard – WCM sammelt über 24 Mio. EUR ein

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner