SDAX – KWS steigert Umsatz im ersten Quartal 2015/2016

Post Views : 98

Die KWS Saat SE (ISIN: DE0007074007) hat gestern ihre Zahlen für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres bekannt gegeben. Demnach ist der Umsatz um 11,2% auf 117,2 Mio. EUR (Q1 2014/2015: 105,3 Mio. EUR) angewachsen. Das EBIT und das Periodenergebnis fielen vor allem aufgrund von negativen Währungseffekten deutlich schlechter aus als im Vorjahreszeitraum. Das EBIT belief sich auf -47 Mio. EUR (Q1 2014/2015: -35,1 Mio. EUR) und das Periodenergebnis auf -44,5 Mio. EUR (Q1 2014/2015: -35,4 Mio. EUR). Die Segmente Zuckerrüben und Mais entwickelten sich vom Umsatz her positiv und legten um 70,7% (Zuckerrüben) bzw. 5,2% (Mais) zu. Das Segment Getreide blieb mit 56,4 Mio. EUR nahezu unverändert. Für das Jahr 2015/2015 erwartet der Vorstand einen Umsatz zwischen 1,035 Mrd. EUR und 1,085 Mrd. EUR sowie eine EBIT-Marge von mindestens 10%. Die Aktie fiel im gestrigen Handel zeitweise von 289 EUR auf 282 EUR (-2,4%). Aktuell notiert sie wieder bei 287 EUR.

Prime Standard – Chorus Clean Energy kauft Windpark in Niedersachsen
Prime Standard – WCM sammelt über 24 Mio. EUR ein

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü