SDAX – Biotest schließt Bau des Plasmawareneingangs und der virologischen Labore ab

Post Views : 128

Die Biotest AG (ISIN: DE0005227235) hat nach nahezu zweijähriger Bauzeit nun am Standort Dreieich den neuen Plasmawareneingang sowie die virologischen Labore in Betrieb genommen. Nach Prüfung und Betriebsgenehmigung durch die zuständige Behörde verfügt Biotest nun auf 900 qm über eine interne Lagerkapazität von 1.440 Palettenstellplätzen sowie über 2.800 qm an hochmodernen Labor- und Büroflächen. Das Unternehmen stuft diesen Schritt als Meilenstein bei der Kapazitätsausweitung im Rahmen des „Biotest Next Level“ ein. Die Vorzugsaktien von Biotest notieren am Nachmittag bei 14,90 EUR und damit +1,98% im Plus.

Prime Standard – MediGene-Aktie legt nach Wasserstandsmeldung kräftig zu
Prime Standard – Bauer und Schlumberger schließen Joint Venture

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post