Scale | FinLab-Beteiligung: Erstes börsennotiertes Produkt auf Bitcoin

Post Views : 201

nebenwerte news nebenwerte magazin29.10.2019 – Iconic Funds, ein global agierendes Krypto Asset Management Unternehmen mit Sitz in Frankfurt und Teil der Iconic Holding GmbH, welche eine Beteiligung der FinLab AG (ISIN: DE0001218063) ist, gibt die Herausgabe einer Exchange Traded Note (ETN) auf Bitcoin bekannt, welche dem NYSE Bitcoin Index (Ticker: NYXBT) folgt. Insgesamt können bis zu 100.000.000 Notes (Schuldverschreibungen) zum Ausgabebetrag von je EUR 1,00 emittiert werden. Die Schuldverschreibungen können von qualifizierten Anlegern sowohl mit EUR als auch mit BTC zu einem Mindestzeichnungsvolumen von 100.000 Stück gezeichnet werden. Noch im 4. Quartal 2019 soll die Aufnahme der Notes zum Handel an den regulierten Märkten in Frankfurt und Luxemburg mit einer deutschen ISIN erfolgen.

Die Exchange Traded Note ist damit das weltweit erste börsengehandelte Produkt auf Bitcoin, das am regulierten Markt einer der größten Börsen gehandelt wird.

Der Emittent wird für die Gewährleistung der sich aus den Schuldverschreibungen ergebenden Zahlungsverpflichtung eine entsprechende Anzahl an Bitcoin (BTC) physisch halten und für deren Lagerung mit namhaften Verwahrstellen wie Coinbase zusammenarbeiten. Die Schuldverschreibungen werden für institutionelle wie auch private Investoren an der Börse handelbar sein und keine feste Laufzeit haben. Dem Emittenten steht jedoch ein vierteljährliches Kündigungsrecht zu, entsprechend können die Anleger die Schuldverschreibungen quartalsweise zurückgeben. Die Managementgebühr beträgt 0,5 % pro Quartal.

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Google-300-250)}

Als traditionelles Investment Produkt beseitigt die Exchange Traded Note die technologischen Hürden, die sich einem Investor sowohl beim Handeln als auch bei der Verwahrung von Bitcoin auftun.

Iconic investiert bereits seit 2017 im Bereich Blockchain und folgt dabei seiner ständigen Mission, Krypto und Krypto Produkte massentauglich weltweit voran zu treiben. So hat Iconic bereits in diesem Jahr den ersten in der EU voll-regulierten Krypto-Indexfonds herausgebracht und unterstreicht nunmehr seine Markstellung als Innovationsführer mit der Herausgabe des ersten Bitcoin ETN an den regulierten Märkten.

{loadmodule mod_custom,Sentifi Text Widget}

Iconic Funds ist Herausgeber einer Reihe von Krypto Indexfonds und börsennotierter Kryptoprodukte. Als Joint Venture zwischen der Iconic Holding und CRYPTOLOGY, ermöglicht Iconic Funds Investoren diversifizierten Zugang zu der weltweit am schnellst wachsenden Assetklasse durch ihr Portfolio an regulierten Kryptofonds. Herausgegeben werden alle Fonds durch das AMaaS Ökosystem, welches lizensierte Drittanbieter wie Verwahrstellen, Fonds Administratoren und Börsen bündelt und es mit traditionellen Best Practices aus dem Asset Management kombiniert. Das Zusammenführen modernster Technologie, innovativer Investment Produkte und dem höchsten Maß an Professionalität macht Iconic Funds zum Innovationsführer im Krypto Assetmanagement Bereich.

Aktuell (29.10.2019 / 09:35 Uhr) notieren die Aktien der FinLab AG im Xetra-Handel mit einem Minus von -0,15 EUR (-0,90 %) bei 16,45 EUR.


Chart: FinLab AG | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Produkt)}
Prime Standard | Manz AG holt sich weiteren Auftrag
Freiverkehr | MPH Health Care NAV gesunken, aber weit über Kurs

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner