Prime Standard – Syzygy übertrifft für 2015 die eigenen Erwartungen

Post Views : 69

02.02.2016 – Die Syzygy AG (ISIN: DE0005104806) hat gestern Abend kurz nach Xetra-Handelsschluss die vorläufigen Zahlen für das zurückliegende Geschäftsjahr 2015 veröffentlicht. Demnach ist der Umsatz um +21% auf über 57,2 Mio. EUR gestiegen. Damit hat man die eigenen Erwartungen übertroffen. Das operative Ergebnis konnte um rund +38% auf 5,3 Mio. EUR verbessert werden und das Konzernergebnis stieg trotz einer deutlich höheren Steuerquote um +4% auf 5 Mio. EUR. Das hohe Wachstum basiert laut Unternehmen auf dem Ausbau bestehender Kundenbeziehungen, dem Gewinn neuer Kunden und der Internationalisierung. Aufsichtsrat und Vorstand wollen wegen der anhaltend hohen Liquidität und des starken Wachstums der Hauptversammlung am 8. Juli eine Dividende von 0,37 EUR je Aktie vorschlagen. Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet man weiterhin ein Umsatzwachstum von +10% auf mindestens 63 Mio. EUR. Die Aktie notiert am Morgen nahezu unverändert bei 8,75 EUR.

Entry Standard – German Startups Group wächst in 2015 profitabel
Prime Standard – Solarworld unterstreicht operativen Turnaround

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü