Prime Standard – Steilmann veröffentlicht Zahlen für die ersten neun Monate

Post Views : 178

Die Steilmann SE (ISIN: DE000A14KR50) hat ihren 9-Monatsbericht für das Geschäftsjahr 2015 veröffentlicht. Der Hersteller und Anbieter von Damen- und Herrenmode erwirtschaftete von Januar bis September einen Umsatz in Höhe von 636,99 Mio. EUR. Das bereinigte EBITDA beläuft sich auf 9,45 Mio. EUR und das Konzernergebnis fiel laut Unternehmen erwartungsgemäß mit einem Verlust von 30,24 Mio. EUR aus. Ein Vergleich der Zahlen mit dem Vorjahreszeitraum ist aufgrund der in 2014 noch nicht berücksichtigten Steilmann Fashion Gruppe und der Apanage Fashion, die im Dezember 2014 erworben wurde, nicht möglich. Zur besseren Vergleichbarkeit hat das Unternehmen jedoch einen Ergänzungsbericht mit einer ungeprüften kombinierten Gewinn- und Verlustrechnung für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2014 erstellt und veröffentlicht. Dieser ist im Zwischenbericht zum 3. Quartal ab Seite 41 einzusehen. Zum Umsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres trug das Segment Einzelhandel mit 470,8 Mio. EUR bei, während der Großhandel mit 166,2 Mio. EUR beisteuerte. Die Aktie notiert am Nachmittag bei 3,50 EUR und liegt damit 0,86% über dem gestrigen Schlusskurs.  

SDAX – KWS steigert Umsatz im ersten Quartal 2015/2016
Entry Standard – Kilian Kerner führt Kapitalerhöhung durch

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post