Entry Standard – Kilian Kerner führt Kapitalerhöhung durch

Post Views : 81

Die Kilian Kerner AG (ISIN: DE000A161440), ein Berliner Modeunternehmen, will durch die am 21. August beschlossene Kapitalerhöhung bis zu 2,5 Mio. EUR einnehmen. Die Bezugsfrist läuft vom 30. November bis zum 14. Dezember. Aktionäre können unter Ausübung des Bezugsrechts für je sechs alte Aktien fünf neue erwerben. Der genaue Bezugspreis wird am 10. Dezember bekannt gegeben. Er wird aus dem Durchschnitt der Xetra-Schlusskurse während der Bezugsfrist bis fünf Bankarbeitstage vor deren Ablauf abzüglich eines Abschlags von bis zu 15% ermittelt, wird aber mindestens 1. EUR betragen. Die Durchführung soll das Ende der Sanierung und Restrukturierung anzeigen und der Erlös wird unter anderem dazu verwendet,, einen Flagship Store in Berlin zu eröffnen. Die Aktie notiert am Morgen unter geringem Handelsvolumen bei 0,645 EUR mit 7,5% im Plus.     

Prime Standard – Neuer Bieter beim Ausverkauf von Balda
Prime Standard – Elumeo senkt auch Prognose für 2016

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü