Prime Standard – Hypoport meldet positives Zwischenergebnis

Post Views : 288

Die Hypoport AG (ISIN: DE0005493365) mit Sitz in Berlin hat vergangenen Freitag in einer Adhoc-Meldung mitgeteilt, dass der Ertrag des zweiten Quartals deutlich über dem des Vorjahreszeitraums liegen wird. Allein für die Monate April und Mai hat der Spezialist für internetbasierte Finanzdienstleistungen ein EBIT von mindestens 3,5 Mio. EUR angekündigt. 2014 lag das EBIT für das gesamte Q2 bei 1,14 Mio. EUR. Die Aktie von Hypoport notiert zum frühen Nachmittag bei 25,79 EUR und mit 7% deutlich im Plus.

Prime Standard – Eklat auf der Hauptversammlung von PNE Wind
IPO – Schmuckhändler Elumeo geht an die Börse

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner