Prime Standard – euromicron gibt strategische Zusammenarbeit mit Advancis bekannt

Post Views : 96

NEWS13.09.2016 – Die euromicron Deutschland GmbH, eine 100-prozentige Tochter der euromicron AG (ISIN: DE000A1K0300), wird künftig mit der Advancis Software & Services GmbH kooperieren. Der neu hinzugewonnene strategische Partner ist mit seinem WinGuard-System einer der internationalen Markt- und Technologieführer auf dem Feld des herstellerneutralen Sicherheits- und Gebäudemanagements.

euromicron strebt im Rahmen der Partnerschaft die synergetische Implementierung der eigenen Smart Building Solutions und des WinGuard-Systems an, so dass in komplexen Gebäuden wie Krankenhäusern, JVAs oder auch in Produktionsbetrieben nicht mehr eine Vielzahl von spärlich integrierten Einzelsystemen bedient und gesteuert werden müssen, sondern eine intelligente Vernetzung am Ende den Funktionsumfang erweitern, die Effizienz steigern und die Betriebskosten nachhaltig reduzieren.

Welcher zusätzlicher Nutzen für Kunden aus der Kooperation mit Advancis entsteht, erklärt der Geschäftsführer der euromicron Deutschland GmbH, Andreas Lendner, so: „Mit dem Einsatz des herstellerneutralen Advancis-Systems WinGuard bieten wir unseren Kunden eine hohe Variabilität und vor allem individualisierte und integrierte Gesamtlösungen.“

Die Aktie notiert am Morgen bei 7,05 EUR und liegt somit +0,43% über dem gestrigen Schlusskurs.  

Die ganze Meldung lesen Sie hier: euromicron AG: euromicron Deutschland geht strategische Partnerschaft mit Advancis ein

 

euromicron AG
Chart: euromicron AG | Powered by GOYAX.de
SDAX – DIC Asset kauft Büro-Immobilie in Hannover
TECDAX – Software AG meldet strategische Partnerschaft mit Detego

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü