Prime Standard | Constantin Medien: Lösung im Rechtsstreit mit Stella Finanz gefunden

Post Views : 225

NEWS21.09.2017 – Die Constantin Medien AG (ISIN: DE0009147207) und die Stella Finanz AG haben eine Einigung gefunden und somit die Rechtsstreitigkeiten beendet. Dies gab man gestern nach Börsenschluss bekannt.

Das Medienhaus aus Ismaning und Stella Finanz haben sich darauf verständigt, ein seinerzeit gewährtes Darlehen seitens Stella Finanz in Höhe von 12.25 Mio. EUR und 26 Mio. CHF nebst aufgelaufener Zinsen durch 8 Mio. Aktien der Highlight Communications AG zurückzuführen.

Diese waren an die Stella Finanz zuvor verpfändet worden. Die restlichen ebenfalls verpfändeten 16,75 Mio. Aktien der Highlight Communications werden freigegeben. Constantin Medien hat damit insgesamt 20,6 Mio. Aktien frei zur Verfügung, dies entspricht ca. 32,7% der Anteile unter Berücksichtigung der noch nicht im Handelsregister eingetragenen Kapitalerhöhung aus Juni 2017.

Wie es weiter heißt, wird die Highlight Communications,wie bereits im Geschäftsbericht 2016 ausgeführt, entkonsolidiert. Bereits im Halbjahresbericht 2017, der am 30. September 2017 veröffentlicht werden soll, ist die Entkonsolidierung der Beteiligung an Highlight Communications berücksichtigt.

Ferner informiert der Vorstand darüber, dass man derzeit mit einem namhaften deutschen Finanzinstitut und mehreren Investoren dabei ist, eine umfängliche Refinanzierung er im April 2018 auslaufenden 65 Mio- EUR-Unternehmensanleihe vorzubereiten Bis zum Jahresende will man eine Refinanzierung mit verbesserten Konditionen auf die Beine gestellt haben.

Die Aktie schloss im gestrigen Xetra-Handel bei 2,244 EUR mit und lag damit -1,36% unter dem Schlusskurs vom Vortag. Vorbörslich notiert das Papier aktuell (21.09.2017 / 7:31 Uhr) bei 2,196 EUR. Seit Ende Juli 2017 stieg der Kurs von 1,77 EUR bis gestern um +26,78%

Lesen Sie auch unser aktuelles Interview: Stefan Zmojda, Vorstand wallstreet:online AG: „Wir werden uns nicht zu einem Bitcoin-Unternehmen wandeln – da bin ich mir sicher.“

 

Constantin Medien AG
Chart: Constantin Medien AG  | Powered by GOYAX.de
 

Die ganze Meldung lesen Sie hier: Constantin Medien AG: Einigung mit der Stella Finanz AG

Prime Standard | Kapitalerhöhung bei Epigenomics! Mal eben 5,5 Mio. EUR eingesammelt.
TecDAX | SLM Solutions-Aktie klettert nach Großauftrag in die Höhe

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post