MDAX – Zalando beschließt Aktienrückkauf

Post Views : 229

Der Vorstand der Zalando SE (ISIN: DE000ZAL1111) hat heute mitgeteilt, dass man 50.000 eigene Aktien über die Börse zurückkaufen wird. Dies wurde auf Basis des gestrigen Schlusskurses beschlossen, so dass sich das Aktienrückkaufprogramm somit auf einen Wert von etwa 1,8 Mio. EUR beläuft. Die Aktien sollen für Mitarbeiterbeteiligungsprogramme verwendet werden und die Rückkäufe werden vom heutigen Tag an binnen der nächsten Wochen vollzogen. Die Aktie notiert am Nachmittag bei 35,07 EUR und liegen damit -2,79% unter dem gestrigen Schlusskurs.

Prime Standard – Sygnis will mit Kapitalerhöhung 6,7 Mio. EUR einsammeln
Prime Standard – Phoenix Solar erhält Auftrag zum Bau von 19 Photovoltaik-Kraftwerken

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner