MDAX | STADA unterstützt Angebot von Bain Capital und Cinven Partners

Post Views : 101

MDAX NEWS10.04.2017 – Vorstand und Aufsichtsrat der STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803) unterstützen das Übernahmeangebot des Konsortiums aus Bain Capital und Cinven Partners LLP. Dies gab das Unternehmen am Montagmorgen bekannt.

Der Mitteilung zufolge haben sich beide Gremien für das finanziell attraktivste Angebot, das von Bain Capital und Cinven Partners in Höhe von 65,28 EUR zzgl. 0,72 EUR Dividende je STADA-Aktie, entschieden. Das Angebot entspricht einer Prämie von etwa 48,9 % auf den unbeeinflussten Aktienkurs und einer Prämie von ca. 19,6 % auf den volumengewichteten Durchschnittskurs der Aktie der letzten drei Monate.

Zum Schluss des offenen, mehrstufigen und transparenten Bieterprozesses hatten zwei Bieterkonsortien ein rechtlich bindendes Angebot für alle ausstehenden Aktien unterbreitet. Nach Gesprächen mit allen Bietern und einer Prüfung der beiden Angebote sehen Vorstand und Aufsichtsrat, dass eine Übernahme durch Bain Capital und Cinven Partners im besten Interesse des Unternehmens, der Aktionärinnen und Aktionäre sowie der weiteren Stakeholder von STADA liegt. STADA und die beiden Unternehmen des unterzeichnen daher eine Investorenvereinbarung mit Schutzbestimmungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Standorte und die Unternehmensstrategie.

Durch das Angebot wird STADA mit einem Eigenkapitalwert von ungefähr 4,109 Mrd. EUR zzgl. Dividende bewertet. Der Unternehmenswert liegt bei rund 5,318 Mrd. EUR. Bain Capital und Cinven Partners erwarten eine Mindestannahmeschwelle von 75 %, weitere übliche Bedingungen sowie eine Angebotslaufzeit von sechs Wochen.

 

STADA Arzneimittel AG
Chart: STADA Arzneimittel AG |Powered by GOYAX.de
 
MDAX | HELLA bestätigt nach Q3-Zahlen Prognose für 2016/2017
Prime Standard | Senvion erhält Auftrag in Tschechien

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post