MDAX – STADA-Aktie nach Bestätigung von Übernahmegerüchten mit Kursanstieg

Post Views : 99

13.02.2017 – Die STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803) hat in einer News von gestern bestätigt, dass dem Unternehmen zwei rechtlich unverbindliche Interessenbekundungen zur vollständigen Übernahme vorliegen.

In Bezug auf den Interessent Cinven Partners LLP wurde ein erster unverbindlicher Angebotspreis von 56 EUR je Aktie genannt. Über den zweiten Interessent wurden keine weiteren Details bekannt gegeben. Es wird darauf hingewiesen, dass aktuell noch nicht klar ist, ob seitens der Bieter ein verbindliches Übernahmeangebot abgegeben wird. STADA prüft aber vorab schon einmal etwaige Handlungsoptionen.   

Die Aktie stieg aufgrund dieser Nachricht am Morgen von 49,695 EUR (Schlusskurs 10. Februar) in der Spitze um +14,90% auf 57,10 EUR. Aktuell notiert das Papier bei 56,66 EUR und liegt damit +14,02% über dem Schlusskurs von Freitag.

 

STADA Arzneimittel AG
Chart: STADA Arzneimittel AG | Powered by GOYAX.de
 

Die ganze Meldung lesen Sie hier: STADA Arzneimittel AG bestätigt Erhalt rechtlich unverbindlicher Interessenbekundungen zur Übernahme

Prime Standard – Solarworld plant weitere Fokussierung und Umstrukturierung
General Standard – adesso übernimmt UnitCon GmbH

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post