General Standard – adesso übernimmt UnitCon GmbH

Post Views : 96

13.02.2017 – Die adesso AG (ISIN: DE000A0Z23Q5) hat heute Morgen in einer News darüber informiert, dass man wie angekündigt das SAP-Beratungshaus UnitCon GmbH komplett übernehmen wird.

Die am letzten Freitag vertraglich festgehaltene Übernahme wird dem Dortmunder IT-Dienstleister einen mittleren einstelligen Millionenbetrag kosten. Der Kaufpreis wird im vollen Umfang aus liquiden Mitteln gezahlt, vornehmlich aus der zuletzt durchgeführten Barkapitalerhöhung.

UnitCon wird mit seinen 30 Mitarbeitern in die Tochter ARITHNEA GmbH integriert und soll den Bereich SAP Customer Engagement, Business Analytics und HANA weiter stärken. Die adesso-Tochtergesellschaft wird das Portfolio damit künftig im Bereich „Customer Engagement & Commerce“ vervollständigen.

Die Aktie notiert derzeit bei 56,00 EUR und liegt damit +3,26% über dem Schlusskurs von letztem Freitag.

 

adesso AG
Chart: adesso AG | Powered by GOYAX.de
 

Die ganze Meldung lesen Sie hier: adesso übernimmt SAP-Beratungshaus UnitCon GmbH vollständig und baut Geschäft im Bereich Customer Engagement & Commerce aus

MDAX – STADA-Aktie nach Bestätigung von Übernahmegerüchten mit Kursanstieg
Prime Standard – KPS steigert Umsatz und Ergebnis im ersten Quartal

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Was bringt 2022 für die Börse…? In diesem Exklusiv-Dossier erfahren Sie, welche Aktien Ihnen jetzt die besten Gewinnchancen ermöglichen!

Related Post

Anzeige

Was bringt 2022 für die Börse…? In diesem Exklusiv-Dossier erfahren Sie, welche Aktien Ihnen jetzt die besten Gewinnchancen ermöglichen!

Related Post

Menü