MDAX | NORMA Group SE passt Prognose an

Post Views : 75

Die NORMA Group SE (ISIN: DE000A1H8BV3) passt auf Basis aktueller Zahlen für den Monat August sowie der Erwartungen für die verbleibenden Monate des Jahres 2021 ihre Prognose für die bereinigte EBIT-Marge und die bereinigte EBITA-Marge des Geschäftsjahres 2021 an.

Wesentliche Ursache hierfür ist die andauernde begrenzte Verfügbarkeit von Materialien, vor allem Stahl und Kunststoffe, und damit einhergehend gestiegenen Preisen. Basierend auf dem aktuellen Forecast rechnet die NORMA Group daher nun mit deutlich geringeren Produktionskapazitäten in relevanten Industrien sowie höheren Material- und Frachtkosten in allen Regionen. Belastend auf der Kostenseite wirken auch Ausgaben im Zusammenhang mit der länger als erwartet anhaltenden Corona-Pandemie.

NEU!  „small, but sexy“- TEIL1: B+S Banksysteme AG ist im Kerngeschäft weiterhin auf Wachstum eingestellt. Zahlen am 30.09. sollten das bestätigen. Dazu eine Beteiligung.

Unter Berücksichtigung dieser Faktoren hat der Vorstand der NORMA Group SE eine Neueinschätzung vorgenommen und rechnet demnach nun mit einer bereinigten EBIT-Marge für das Geschäftsjahr 2021 von mehr als 10 % (bisherige Prognose: „mehr als 12 %“) und einer bereinigten EBITA-Marge von mehr als 11 % (bisherige Prognose: „mehr als 13 %“).

Hinsichtlich der Entwicklung des organischen Konzernumsatzes hält der Vorstand an seiner am 4. August 2021 im Halbjahresbericht 2021 veröffentlichten Prognose (niedriges zweistelliges organisches Konzernumsatzwachstum) fest.

Aktuell (15.09.2021 / 09:45 Uhr) notieren die Aktien der Norma Group SE im Xetra-Handel (+0,08 EUR / 0,22 %) bei 36,28 EUR.


Chart: NORMA Group SE | Powered by GOYAX.de
SDAX | DEUTZ erhöht Prognose 2021
MDAX | Brenntag SE erhöht erneut die Prognose

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü