MDAX – K+S übernimmt Düngemittelproduzent Magpower in China

Post Views : 234

news nebenwerte magazin15.07.2016 – Die K+S AG (ISIN: DE000KSAG888) übernimmt in China den Hersteller von synthetischen magnesiumsulfathaltigen Düngemitteln, Huludao Magpower Fertilizers. Laut dem Düngemittel- und Salzproduzenten K+S kostet die Übernahme einen niedrigen zweistelligen Millionenbetrag.

Der Konzern erweitert damit seine bisher auf natürlichem Magnesiumsulfat basierende Produktion um die synthetische. Das Werk von Magpower hat eine Kapazität von 90.000 Tonnen jährlich. K+S will diese zudem auf 180.000 Tonnen ausbauen.

Der Kurs der Aktie von K+S lag heute im Handelsverlauf noch unterhalb des Vortageswertes. Am Donnerstag konnte die Aktie aber von Spekulationen um einen Anstieg der Kalipreise profitieren. Der ebenfalls angeschlagene US-Konkurrent Mosaic Co. hat eine seiner Minen vorübergehend stillgelegt. Analysten hoffen nun auf eine Kettenreaktion bei den anderen Kaliproduzenten, um das Angebot zu verringern und den gesunkenen Kalipreis wieder ansteigen zu lassen.

 

 

K+S AG
Chart: K+S AG | Powered by GOYAX.de
MDAX – Gewinnzuwachs bei Fielmann
MDAX – Kion weiter auf Wachstumskurs

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner