MDAX – Jungheinrich meldet strategische Beteiligung in Australien

Post Views : 116

Die Jungheinrich AG (ISIN: DE0006219934) hat sich mehrheitlich an dem australischen Unternehmen NTP Forklifts Australia beteiligt. Der führende Händler für Materialflusstechnik in Australien ist bereits seit 2008 Exklusivpartner von Jungheinrich. NTP Forklifts Australia mit Hauptsitz in Adelaide verfügt über Standorte in allen wichtigen Regionen von Down Under. Firmengründer Nick Perdelis bleibt weiterhin wichtiger Anteilseigner und wird auch zukünftig Mitglied des neu gegründeten Board of Directors bleiben. Der australische Markt zählt zu den größten Märkten für Flurförderzeug in der Asien-Pazifik-Region und ist daher für den Hersteller aus Hamburg interessant. Ferner setzt Jungheinrich mit der Mehrheitsbeteiligung seine internationale Direktvertriebsstrategie konsequent weiter fort. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Aktie von Jungheinrich notiert aktuell bei 63,43 EUR, 1,13% über dem gestrigen Schlusskurs.

Entry Standard – NanoRepro schließt Kooperationsvertrag
SDAX – Biotest nach Gewinnwarnung im Minus

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post