Entry Standard – NanoRepro schließt Kooperationsvertrag

Post Views : 171

Die NanoRepro AG (ISIN: DE0006577109) hat einen Kooperationsvertrag mit AristoPharma Iberia S.L. abgeschlossen. Das spanische Unternehmen wird den Schwangerschafts-Frühtest und den Eisprungtest des Marburger Herstellers für Schnelldiagnostik ins Portfolio aufnehmen. Eine Markteinführung beider Tests ist noch für 2015 geplant. Darüber hinaus wurde für 2016 eine Ausweitung des Portfolios um den Fruchtbarkeitstest für den Mann, den Scheidenpilztest und den Menopausetest vereinbart. Hinzu kommen entsprechende Produkte aus der alphabiol-Nahrungsergänzungsmittellinie. Die Aktie notiert zum Nachmittag bei 0,989 EUR und liegt damit 5,10% über dem Schlusskurs von Freitag.

MDAX – Gewinnwarnung bei Hugo Boss
TECDAX – Wirecard unterstützt Roll-out von Orange Cash

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post