MDAX – Aktiensplit bei Jungheinrich am 22. Juni

Post Views : 333

NEWS20.0.6.2016 – Der am 24. Mai von der Hauptversammlung der Jungheinrich AG (ISIN: DE0006219934) beschlossene Aktiensplit wird am Mittwoch dem 22. Juni durchgeführt. Mit dem Split will das Unternehmen die Attraktivität und den Handel seiner Aktien fördern.

Die bisherigen Stückaktien werden im Verhältnis 1:3 aufgetrennt. Dies bedeutet, dass eine Stückaktie mit einem anteiligen Betrag des Grundkapitals von 3,00 EUR in drei Stückaktien mit einem anteiligen Betrag des Grundkapitals von 1,00 EUR umgewandelt wird. Der Kurswert verringert sich nach der Umstellung somit auf ein Drittel.

Nach dem Aktiensplit erhöht sich die Anzahl der Aktien auf 102 Mio. Stück. Das Grundkapital bleibt dabei unverändert.

Prime Standard – Sygnis präsentiert neues TruePrime-Produkt
MDAX – Schaeffler ersetzt Wincor Nixdorf

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post