MDAX – Airbus sichert sich Milliarden-Deal in China

Post Views : 111

Die Airbus Group N.V. (ISIN: NL0000235190) hat einen Auftrag von der chinesischen Billig-Airline Spring erhalten. Wie Spring Airline gestern verkündete, habe man einen Kaufvertrag über 60 Flugzeuge des Typs A320neo abgeschlossen. Laut Listenpreis hat der Auftrag ein Volumen von 6,3 Mrd. USD. Allerdings wird Airbus – wie in der Branche üblich – der chinesischen Fluggesellschaft voraussichtlich einen Rabatt gewähren. Die Flugzeuge sollen von 2019 an bis 2023 ausgeliefert werden. Die Aktie notiert am Morgen bei 63,83 EUR, +0,35% im Plus.

Prime Standard – Sygnis mit Vertriebskooperation für NGS-Produktlinie
TECDAX – Morphosys stellt aktualisierte Daten zu MOR208 vor

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü