Freiverkehr | AURELIUS kauft französischen Katamaran-Hersteller

Post Views : 142

NEWS19.05.2017 – Die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A0JK2A8) hat heute Morgen vor Xetra-Handelsbeginn mitgeteilt, dass man die Mehrheit an dem Katamaran-Hersteller Privilège aus Frankreich erworben hat.

Wie es weiter heißt, hat lediglich der im Amt bleibende Vorstand Gilles Wagner seine Anteile am französischen Unternehmen behalten. Privilège wird weiterhin als eigenständige Marke bestehen bleiben und soll im Weiteren das Portfolio der börsennotierten AURELIUS-Tochter HanseYachts AG (ISIN: DE000A0KF6M8) um den Bereich Luxuskatameran erweitern. Details über den Kaufpreis und die Höhe der übernommenen Anteile wurden nicht gemacht.

Vorstandsmitglied Gert Purkert erklärt, warum die Mehrheitsbeteiligung an Privilège strategisch Sinn macht: „Der margenstarke Katamaranmarkt ist in den vergangenen Jahren besonders deutlich gewachsen. HanseYachts hat an dieser Entwicklung bislang nicht teilhaben können, schon weil in den bestehenden Produktionsanlagen Yachten dieser Breite nicht gefertigt werden konnten. Wir haben in den zurückliegenden Wochen die Werft und die Produkte von Privilège eingehend analysiert und festgestellt, dass Philosophie und Produkte von Privilège gut zu uns und unserer Firmenkultur passen. Die gut eingeführte und bekannte Marke Privilège ergänzt das HanseYachts-Portfolio perfekt. Voraussichtlich wird auch der HanseYachts Standort in Greifswald in Zukunft einige Prozesse übernehmen können. Wir werden zum Beispiel prüfen, ob diverse Privilège-Vorprodukte, die bisher eingekauft werden mussten, hier gefertigt werden können.

Die Aktie notiert aktuell bei 48,05 EUR und liegt damit +0,88% über dem Schlusskurs von gestern. Seit den negativen Berichten des Shortsellers Gotham City Research hat sich das Papier der Beteiligungsgesellschaft aus München wieder zunehmend erholt. Dennoch ist der Kurs aktuell noch immer sehr deutlich unter dem Niveau von vor der Shortattacke (rund 65 EUR).

 

AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA
Chart: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA  | Powered by GOYAX.de
 
 

Die Aktie von HanseYachts notiert im General Standard mit überschaubarem Handel aktuell bei 6,79 EUR und liegt +5,93% über dem gestrigen Schlusskurs.

 

HanseYachts AG
Chart: HanseYachts AG | Handelsplatz: Frankfurt | Powered by GOYAX.de
 

Die ganze Meldung lesen Sie hier: AURELIUS erwirbt den Katamaranhersteller Privilège

Prime Standard | Francotyp-Postalia meldet Umsatzplus im Auftaktquartal
TecDAX | Aktie von MorphoSys nach Meldung über Phase-1-Ergebnisse gefragt

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post