DIC Asset AG: Wärntges für weitere fünf Jahre CEO

Post Views : 77

Der Aufsichtsrat der DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4) hat heute, mit Unterzeichnung, den Vorstandsvertrag von Sonja Wärntges als Vorstandsvorsitzende bis zum 30. Juni 2027 verlängert. Frau Wärntges führt das Gewerbeimmobilienunternehmen seit 2017.

„In unserer Branche sind Verlässlichkeit, Expertise und Kontinuität entscheidende Werte. Daher freuen wir uns, dass Sonja Wärntges ihre erfolgreiche Arbeit als Vorstandsvorsitzende der DIC Asset AG fortsetzen wird. Sie hat in den vergangenen Jahren einen überzeugenden Mehrwert für unsere Mieter, Investoren und Aktionäre geschaffen. Sie hat die DIC Asset AG mit einem entschlossenen Wachstumskurs und dem klaren Fokus auf Kreativität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit zu einem führenden Akteur im Markt für Gewerbeimmobilien weiterentwickelt“, sagt Prof. Dr. Gerhard Schmidt, Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Die Vorstandsvorsitzende Sonja Wärntges, sagt: „Ich danke dem Aufsichtsrat für das Vertrauen. Wir haben für die kommenden Jahre ehrgeizige Ziele. Wir wollen die DIC Asset AG als führende Plattform für Gewerbeimmobilien im deutschen Markt weiter ausbauen und den Wert des Unternehmens weiter deutlich steigern. Wir wachsen mit einem klaren Fokus auf Nachhaltigkeit und werden weiter in Innovation und Digitalisierung investieren. Zudem möchte ich das Unternehmen mehr denn je zum Talent-House für die besten Köpfe unserer Branche machen. Unsere Mieter, Investoren und Aktionäre können sich auch in Zukunft auf unsere Gestaltungskraft und Dynamic Performance verlassen.“

Unter der Führung von Sonja Wärntges hat die DIC Asset AG die Assets under Management mehr als verdreifacht (Ende 2017: 4,4 Mrd. Euro, Juni 2022: 13,8 Mrd. Euro) und zuletzt den FFO mit 107,2 Mio. Euro zu Ende 2021 auf ein dreistelliges Niveau gebracht. In den vergangenen zwei Jahren hat das Unternehmen mit entschiedenen Schritten den Bereich Logistik neben Bürogebäuden zum zweiten Schwerpunkt seiner Immobilienplattform ausgebaut. Kürzlich hat die DIC Asset AG außerdem mit dem Erwerb mehreren Immobilien in den Niederlanden erste Schritte zur Internationalisierung ihres Portfolios gemacht.

DIC Asset nachgefragt – Immobilienaktien und Auswirkungen der Zinswende, Teil 3 – „Unsere Finanzierungen im Bestandsportfolio sind zu über 90% fix, heißt mittelfristig nicht von Zinsänderungen betroffen.“

Die im SDAX notierte DIC Asset AG deckt die gesamte Wertschöpfungskette vom Kauf einer Immobilie über das Management bis zum Verkauf ab und verfügt damit über eine einzigartige Positionierung im deutschen Markt. Das Unternehmen beschäftigt heute rund 330 Mitarbeiter an neun Standorten.


Chart: DIC Asset AG | Powered by GOYAX.de

Siemens Energy Air Liquide – Klotzen nicht kleckern beim Wasserstoffmilliardenpoker. 3 GW Elektrolyseur-Produktionsstätte in Berlin. Gemeinsam!
Steinhoff Aktie: Halbjahreszahlen der Tochter Steinhoff Investments Holding (inclusive Pepkor) kerngesund. A.o. Gewinn explodiert um 221 %, bereinigt plus 15%.

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post