Carl Zeiss Meditec Aktie: Umsatz plus 11,5% – Aufträge plus 30,7%. Wenn das nicht positiv ist,…

Post Views : 206

Carl Zeiss Meditec Aktie mit Umsatz- und Ergebniswachstum.
Carl Zeiss Meditec Aktie zeigt kein schönes Kursbild. Zwischenzeitlich annähernd halbiert seit September 2021 könnte die Carl Zeiss Meditec AG (ISIN: DE0005313704) die Chance haben charttechnisch aktuell einen Boden auszubilden. Hängt von der Kursentwicklung der nächsten Tage ab. Heute liefert der Konzern die Zahlen zum 31.03.2022, Halbjahresergebnis des Geschäftsjahres 2021/22: Umsatzsteigerung von 11,5 % auf 855,4 Mio EUR (Vorjahr: 767,4 Mio), und noch wesentlich höhere Steigerungsraten beim Auftragseingang mit 30,7 % auf 1.062,3 Mio EUR weisen auf eine stabile Entwicklung mit Phantasie hin. Gleichzeitig konnte beim EBIT zumindest eine Steigerung auf 177,3 Mio EUR (Vorjahr: 162,7 Mio) erreicht werden, eine leichte Margenverschlechterung. Aber mit Lieferkettenproblemen, Lockdownfolgen in China und der allgemeinen Preisentwicklung nachvollziehbar begründet. Und der Sonderfaktor „China-Lockdown“ sollte sich in absehbarer Zeit „auflösen“, wenn nicht im Herbst wieder…

Dr. Markus Weber, seit 1. Januar 2022 Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss Meditec AG: „Die Lieferkettensituation im Gerätegeschäft hat sich in den letzten Monaten weiter zugespitzt – unter anderem wegen des Ukraine-Kriegs und der COVID-19-Lockdowns in China. Umso mehr freue ich mich über diese guten Halbjahresergebnisse – eine hervorragende Team-Leistung.“

Nel Plug Power Bloom Energy Ballard Power – Q1 Zahlen IST/SOLL . Verfehlte Erwartungen, mehr oder weniger. Analysten haken ab, sehen Zukunft
Mutares SAktie mit soliden Q1 Zahlen und dem folgte ein Exit, bereits der zweite in 2022. In einer schwierigen Zeit für Unternehmensverkäufe.
Lang und Schwarz weiter im Cum-Ex-Schatten – CEO entlassen.
Aurelius Aktie Luft nach oben? NAV steigt leicht auf 36,11 EUR, operativ laufen die Beteiligungen insgesamt – noch? – rund.
Deutsche Konsum REIT legt überzeugende Halbjahreszahlen (zum 31.03.2022) vor. Und die Aktie scheint den Abwärtstrend gebrochen zu haben.
Corestate Aktie noch mehr „am Boden“. Geht das? Ja, wenn Sorgen der Refinanzierungsfähigkeit demnächst fälliger Anleihen aufkommen…
Evotec Aktie volatil. Während die BMS-Kooperartionsverlängerung gestern grosse Freude machte, wirkt heute der Verlust aus Börsenbeteiligung

Carl Zeiss Meditec Aktie: Prognose bestätigt in ungewissen, riskanten Zeiten

Die Prognose der Carl Zeiss Meditec für das Geschäftsjahr 2021/22 bleibt unverändert: Der Umsatz soll mindestens in Höhe des Marktwachstums zulegen. Einen Unsicherheitsfaktor sollen dabei die weiterhin angespannten globalen Lieferketten darstellen, insbesondere im Gerätegeschäft. Hierzu sollem politische und makroökonomische Faktoren wie der Krieg in der Ukraine sowie die regionalen COVID-19-Lockdowns in China beitragen. Die Risiken von Lieferstörungen seien deutlich gestiegen, weitere Engpässe im laufenden dritten Quartal zu erwarten. Die EBIT-Marge soll im Geschäftsjahr 2021/22 zwischen 19-21% betragen. Diese Prognosen setzen voraus laut Meditec, dass auch weiterhin keine materiellen Umsatzausfälle aus Unterbrechungen der Lieferketten entstehen und eine Normalisierung der COVID-19-Lage in China im Laufe des dritten Quartals 2021/22 eintritt.

Und Carl Zeiss Meditec ist? MDAX und TecDAX Mitglied, relativ „unauffällig“…

…und fasst die Medizintechnik-Aktivitäten von ZEISS unter dem Schirm zusammen. Diese Firmenwebseite bietet Informationen über die Carl Zeiss Meditec AG mit einem speziellen Serviceangebot für Investoren und Medienvertreter. Mit Hauptsitz in Jena (Deutschland) sowie Betriebsstandorten und Tochtergesellschaften in Deutschland, Frankreich, Spanien, den USA und Japan ist das Unternehmen in den wichtigsten Märkten der Welt direkt vor Ort. Darüber hinaus nutzt die Carl Zeiss Meditec AG das starke Vertriebsnetz des ZEISS Konzerns. Informiert bleiben über die Carl Zeiss Meditec Aktie? ANMELDUNG kostenloser und jederzeit kündbarer Newsletter.

Charttechnisch orientierte Anleger sollten erstmal eine Bodenbildung abwarten, bevor sie sich engagieren. Während der Kursverfall seit September letzten Jahres wohl eher „branchentechnisch“ begründet ist, als durch operative Entwicklungen des Konzerns aus Jena. Ein Schicksal, das man mit Eckert&Ziegler und anderen Branchenvertretern teilt. Wobei ein Gutteil der Korrekturen auf zuvor feststellbare Übertreibungen am Markt zurückgeführt werden könnte. Grundsolide Gesellschaft mit Wachstumsperspektive, charttechnisch angeschlagen.

Chart: Carl Zeiss Meditec Aktie | Powered by GOYAX.de
elumeo erzielt zum achten Mal in Folge ein positives Ergebnis
Evotec Aktie „einzigartige Investmentgelegenheit“ – die Börse scheint es verstanden zu haben – aktuell plus 8,78 %

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten TecDAX

Anzeige

Related Post