wrapper

DURCHBRUCH: PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3) und Remimazolam wird immer mehr zur Erfolgsstory. Nach der FDA-Zulassung am 03.07.2020 hatte das Unternehmen eine neue Entwicklungsstufe erreicht: 20.07. Remimazolam in China zugelassen und jetzt JAPAN: Kommerzieller Verkauf läuft an. Jetzt wird (ganz langsam) Geld verdient...

Mundipharma, Remimazolam-Lizenznehmer für Japan, meldet die erfolgreiche Markteinführung mit den ersten kommerziellen Produktverkäufen von Anerem(R) (Remimazolam) zur Verwendung in der Allgemeinanästhesie. Gerade in derartig gesättigten Pharmamärkten ist die  Neueinführung eines Wirkstoffs immer eine zu überwindende Klippe, die man nun gemeistert zu haben scheint - wichtig auch für die anderen Zielmärkte.

Dr. Jim Phillips, Vorstandsvorsitzender der PAION AG, erklärte: "Wir freuen uns sehr zu hören, dass unser Partner nach der kürzlich erfolgten Markteinführung in Japan nun die ersten kommerziellen Verkäufe und Produktlistings in mehreren allgemeinen und Universitätskrankenhäusern vermelden kann. PAION hat in Japan Anspruch auf Lizenzgebühren zwischen 16 und 18 %. Diese Nachricht ist die erste Demonstration einer positiven Reaktion der Kunden auf die Markteinführung von Remimazolam, und wir freuen uns darauf, weitere kommerzielle Neuigkeiten über den japanischen Markt bekannt zu geben, sobald wir sie erhalten."

Nordex sichert sich weitere 350 Mio. EUR

Shopapotheke mit kräftigem Wachstum und der zweite Schub, den bringt das E-Rezept?

H2-Update 06.08.2020: Ballard Power liefert Quartalszahlen und 50 Mio. Kilometer!

BayWa trotzt der Krise und liefert Rekorde

CompuGroup wächst, hat volle Kassen und was kommt jetzt?

BioNTech startet jetzt auch in China und Kanada will...

Unsere Reihe über Wasserstoffaktien:

H2TEIL1: Ballard Power Systems Inc - Kursrakete steigt weiter oder...

H2TEIL2: Plug Power Inc. - Kursdelle+Kaufkurse oder geht es weiter runter?

H2TEIL3: Nel Asa - Elektrolyse, Tankstellen und mehr, Milliardenmarkt. Für Nel?

H2TEIL4:NIKOLA Corp. - TESLA Nachfolger auf dem Weg?

H2TEIL5:SFC Energy AG. - Deutschlands Ballard Power?

Update Wasserstoffaktien 18.07. und  Update Wasserstoffaktien 25.07 und Update Wasserstoffaktien 01.08.

BUCHTIP: EIN SPANNENDES BUCH GEFÄLLIG? Nachhaltigkeit als Anlageprinzip - logisch, zukunftsfähig und lesenswert! Wasserstoff, Energiewende und alles drum herum

BUCHTIP: Anlegen in Crashzeiten, Vermögenssicherung - Beate Sanders aktuelles Buch. Spannend. Leicht anwendbar.

Im Januar 2020 hat der Lizenznehmer Mundipharma in Japan die Marktzulassung für die Allgemeinanästhesie erhalten. In den USA hat der frühere Lizenznehmer Cosmo Pharmaceuticals die Marktzulassung für die Kurzsedierung im Juli 2020 erhalten. In China hat der Lizenznehmer Yichang Humanwell im Juli 2020 die Marktzulassung in der Kurzsedierung erhalten. In Südkorea hat der Lizenznehmer Hana Pharm den Zulassungsantrag in der Allgemeinanästhesie im Dezember 2019 eingereicht. In Europa hat PAION einen Marktzulassungsantrag in der Kurzsedierung bei der European Medicines Agency (EMA; europäische Arzneimittelagentur) im November 2019 eingereicht und wesentliche Ergebnisse einer Phase-III-Studie in der Allgemeinanästhesie in der EU werden im zweiten Halbjahr 2020 erwartet.

Zusätzlich zur Kurzsedierung und Allgemeinanästhesie und basierend auf den positiven Ergebnissen einer Phase-II-Studie ist die Sedierung auf der Intensivstation eine weitere mögliche Indikation für Remimazolam.

produkt 02

Die Zulassung durch die FDA

bedeutete, das man nun weiß, dass Remimazolam wohl über kurz oder lang weitere Zulassungen erhalten wird und somit langsam aber stetig, die Zahl der Staaten und Anwendungsgebiete zunehmen wird. So wie jetzt in China. Und jede weitere Genehmigung, jede weitere Anwendungserlaubnis führt zu Milestonezahlungen und vor allem langfristigen Umsatzbeteiligungen. Die Zeit des Geldverdienens ist bei Paion nun zum Greifen nah - spannend und einzig offen, so scheint es zumindest, ist die Geschwindigkeit. DIE MELDUNG ÜBER DIE FDA-ZULASSUNG VOM 03.07.2020 NOCHMALS AUSFÜHRLICH.

PIPELINE ist voll und es fehlen noch Europäische Lizenznehmer, kommt hier bald was?

Remimazolam ist verpartnert in den USA (Handelsname BYFAVOTM) mit Acacia Pharma, in Japan (Handelsname Anerem(R)) mit Mundipharma, in China (Handelsname Ruima(R)) mit Yichang Humanwell, in Kanada mit Pharmascience, in Russland/GUS, der Türkei und der MENA-Region mit R-Pharm sowie in Südkorea und Südostasien mit Hana Pharm. In allen anderen Märkten einschließlich Teilen der EU steht Remimazolam zur Lizenzierung zur Verfügung. Und hier könnten spätestens nach der Zulassung in der EU hohe Hausnummern aufgerufen werden - Marktgröße und Preisstruktur am Pharammarkt Europa sprechen zumindest dafür. Also die Ernte läuft langsam an...

.

Paion - Speciality Pharmaunternehmen

"Die PAION AG ist ein börsennotiertes Specialty-Pharma-Unternehmen, das innovative Wirkstoffe zur Anwendung bei ambulanter und im Krankenhaus durchgeführter Sedierung, Anästhesie sowie in der Intensivmedizin mit dem Ziel einer späteren Vermarktung entwickelt. PAIONs Leitsubstanz ist Remimazolam, ein intravenös verabreichtes, ultrakurz wirkendes und gut steuerbares Benzodiazepin-Sedativum und -Anästhetikum. Remimazolam ist in mehreren Märkten außerhalb Europas verpartnert. Remimazolam wurde im Juli 2020 für die Kurzsedierung in den USA zugelassen und ist in Japan im Januar 2020 für die Allgemeinanästhesie zugelassen worden. In China hat der Lizenznehmer Yichang Humanwell den Zulassungsantrag für Remimazolam in der Kurzsedierung im November 2018 eingereicht, und in Südkorea hat der Lizenznehmer Hana Pharm den Zulassungsantrag für Remimazolam in der Allgemeinanästhesie im Dezember 2019 eingereicht.

In Europa strebt PAION die Zulassung für Remimazolam in den Indikationen Allgemeinanästhesie und Kurzsedierung an. Ein Marktzulassungsantrag für die Kurzsedierung wurde im November 2019 eingereicht. Ergebnisse einer Phase-III-Studie in der Allgemeinanästhesie werden im zweiten Halbjahr 2020 erwartet.

produkt 02

PAIONs Mission ist es, ein führendes Specialty-Pharma-Unternehmen in den Bereichen Anästhesie und Intensivmedizin zu sein, indem wir neuartige Produkte auf den Markt bringen, die Patienten, Ärzten und Stakeholdern im Gesundheitswesen zugutekommen. PAION hat seinen Hauptsitz in Aachen und einen weiteren Standort in Cambridge (Vereinigtes Königreich)."

BUCHTIP: EIN SPANNENDES BUCH GEFÄLLIG? Nachhaltigkeit als Anlageprinzip - logisch, zukunftsfähig und lesenswert! Wasserstoff, Energiewende und alles drum herum

BUCHTIP: Anlegen in Crashzeiten, Vermögenssicherung - Beate Sanders aktuelles Buch. Spannend. Leicht anwendbar.

Aktuell (07.08.2020  / 08:07  Uhr) notieren die Aktien der Paion AG im Frankfurter-Handel mit einem Plus von +0,05 EUR (+2,09 %) bei 2,44 EUR. Auch diese Aktien können Sie bereits ab 0,00 EUR auf Smartbroker handeln


Chart: PAION AG | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A0B65S3

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de

valora effekten partner