wrapper

Die PANTAFLIX AG (ISIN: DE000A12UPJ7) weitet das Content-Angebot durch eine Vereinbarung mit der ViacomCBS Global Distribution Group über die Lizenzierung v

on Inhalten für das werbefinanzierte AVoD-Angebot der konzerneigenen Streaming-Plattform PANTAFLIX weiter aus. Nutzer können bereits auf eine Vielzahl von Fernsehserien und Filmen aus der umfangreichen Bibliothek von Paramount Pictures zugreifen, wie z. B. die bahnbrechende Komödie "Voll daneben, voll im Leben", die Sci-Fi-Miniserie "Taken" von Steven Spielberg, den mit dem Academy(R)-Award ausgezeichneten Film "Rango" und die deutsche Actionkomödie "Offroad" - kostenlos und ohne Registrierung. Weitere Inhalte werden in den kommenden Monaten kontinuierlich hinzugefügt.

Mittwoch sollte man sich ansehen: Encavis, Evotec und Wirecard - wieso? Weil...

Deutsche Rohstoff AG hängt am Ölpreis, je länger die Ölpreise niedrig bleiben, desto mehr schlägt es durch...

Hannover Rück steigert Gewinn in 2019 - mehr Geld für die Aktionäre

EXKLUSIVINTERVIEW MIT EVOTECS CEO AM WOCHENENDE - IST NOCH VIEL LUFT NACH OBEN

Aladdin SE - Microcap, Exklusiv-Interview mit dem CEO - Was wollen die, wohin soll es gehen?

Knorr Bremse in einer eigenen Liga - zweiten blick wert, aber 2020 unter Covid-19 Vorbehalt

JDC könnte eine spannende Story in den nächsten Jahren sein - 2019 zeigt in die richtige Richtung

GOLD, GOLD - geht es Richtung 5.000,00 EUR die UNZE -GOLDREPORT - KOSTENLOS

EINE AKTIE DIE BESSER ALS WIRECARD IST - HIER

Manuel Uhlitzsch, CCO der PANTAFLIX AG: "Wir freuen uns, unseren Kunden noch mehr hochwertige Inhalte kostenlos zur Verfügung stellen zu können. Die Vereinbarung verbessert gleichzeitig unsere Position im dynamisch wachsenden Streaming-Markt durch noch mehr Premium-Content, um zusätzliche Nutzer zu gewinnen."

Bernhard Schwab, Senior Vice President, Television Licensing, Paramount Pictures: "PANTAFLIX verfügt über außergewöhnliche Erfahrung und Kompetenz. Wir sind begeistert, mit ihnen zusammenzuarbeiten, um unsere Weltklasse-Inhalte den Fans in ganz Deutschland zur Verfügung zu stellen."

Durch diese neue Kooperation vergrößert sich das Content-Angebot auf PANTAFLIX umgehend um zahlreiche Erfolgsproduktionen eines der weltweit größten Studios. Gleichzeitig stellt PANTAFLIX damit erneut seine Rolle als ein führender Distributor unter Beweis.

Filmfans bietet die PANTAFLIX VoD-Plattform mit ihren TVoD- und AVoD-Zugangswegen das jeweils passende Modell.

Aktuell (12.03.2020 / 10:05 Uhr) notieren die Aktien der Pantaflix AG im Xetra-Handel mit einem Minus von -0,15 EUR (-9,09 %) bei 1,50 EUR.


Chart: PANTAFLIX AG | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A12UPJ7

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de

valora effekten partner