TecDAX | Wirecard gewinnt reifen.com als Kunden

Post Views : 193

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060), der weltweite Innovationsführer digitaler Finanztechnologie, bietet reifen.com ab sofort eine Omnichannel-Payment-Lösung.

Für eines der führenden Unternehmen im Bereich Reifen-Services übernimmt Wirecard die komplette Zahlungsabwicklung über alle Kanäle hinweg. Neben der Kreditkartenzahlung in den 37 deutschlandweiten Filialen sowie im E-Commerce-Store ermöglicht Wirecard Online-Shoppern die Bezahlung unter anderem mit Diners/Discover, Masterpass und Lastschrift.

Zudem kommt eine maßgeschneiderte Version des Risikomanagementsystems FPS (Fraud Prevention Suite) zum Einsatz. Das System identifiziert Daten und Verhaltensmuster in Echtzeit und nutzt Machine Learning und künstliche Intelligenz (KI), um Betrug effektiv zu verhindern und maximale Sicherheit bei allen angebotenen Bezahloptionen zu gewährleisten.

Reifen.com ist ein vielfach prämiertes Unternehmen, neben dem Titel vom Handelsblatt als „Bester Online-Reifenhändler“ erreichte reifen.com allein 2018 noch weitere fünf Auszeichnungen. Die Produktpalette umfasst Pkw-Reifen, Felgen, Kompletträder, Motorrad-, Offroad- und Transporterreifen sowie Zubehör. Durch die Zusammenarbeit mit Wirecard und die Einführung der Omnichannel-Shopping-Lösung setzt reifen.com gleich auf zwei Trends: Auf die Verschmelzung von Online und In-Store sowie auf den zunehmenden Kauf von Waren im Internet. Bis 2022 sollen sich die Umsätze im E-Commerce weltweit mehr als verdoppeln.

Michael Härle, Geschäftsführer bei reifen.com, sagt: „Die Digitalisierung unseres Serviceangebots hat für uns hohe Priorität, da wir uns nur beständig verbessern können, indem wir uns zukunftsrelevant ausrichten. Wirecard ist für uns der richtige Partner bei der Digitalisierung von Zahlungsprozessen, da wir so gemeinsam ein reibungsloses Einkaufserlebnis für unsere Käufer schaffen können.“

Christian Reindl, Executive Vice President Sales Consumer Goods bei Wirecard, fügt hinzu: „Der Wettbewerb im Reifengeschäft ist groß, was den Druck auf die Händler stetig wachsen lässt. Reifen.com begegnet dieser Herausforderung, indem sie Kunden eine reibungslose Shopping-Experience ermöglichen. Wir sind davon überzeugt, dass Omnichannel-Shopping-Lösungen über eine Plattform der richtige Weg sind, um das Potenzial von Mehrwertservices optimal zu nutzen. Wir freuen uns, reifen.com bei der Umsetzung dieser Lösung unterstützen zu können.“

Aktuell (23.07.2018 / 10:40 Uhr) notieren die Aktien der Wirecard AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +2,15 EUR (+1,38 %) bei 157,75 EUR.


Chart: Wirecard AG | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
TecDAX | MorphoSys und Galapagos unterzeichnen globalen Lizenzvertrag
Scale | Mensch und Maschine Software SE legt Halbjahresbericht vor

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten TecDAX

Anzeige

Related Post