TECDAX – SMA Solar und Siemens schließen Kooperation

Post Views : 87

Die SMA Solar Technology AG (ISIN: DE000A0DJ6J9) und die Siemens AG werden zukünftig im Bereich Photovoltaik-Großanlagen zusammenarbeiten. Gemeinsam will man Komplettlösungen für große Solarparks anbieten. SMA Solar erhofft sich durch die Kooperation mit Siemens verbesserte Chancen bei der Ausschreibung von Großprojekten. Für den Wechseltrichter-Spezialisten aus Hessen könnte die Partnerschaft positive Auswirkungen auf das Geschäft haben, da SMA mit Großkraftwerken bereits jetzt einen Umsatzanteil von rund 35% erwirtschaftet. Nach Bekanntgabe der Kooperation schoss die SMA-Aktie im heutigen Handel zum Mittag auf 20,80 EUR und steht aktuell mit 16,82% im Plus.

Lesen Sie dazu: Geht für SMA Solar wieder die Sonne auf?

Prime Standard – SFC Energy meldet Großauftrag
Prime Standard – IPO von Siltronic verläuft schleppend

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post