TECDAX – S+T steigt auf, Süss Microtec fliegt raus

Post Views : 205

NEWS06.09.2016 – Die S+T AG (ISIN: AT0000A0E9W5) mit Firmensitz in Linz (Österreich) steigt am 19. September in den den TECDAX auf. Dies gab die Deutsche Börse AG gestern in einer Meldung bekannt.

Der Hersteller von Notebooks ersetzt dabei Süss Microtec AG (ISIN: DE000A1K0235), den Hersteller von Mikroelektronik und systemtechnik aus Garching bei München. Süss Microtec muss den TECDAX verlassen, weil die Aktie aufgrund der Marktkapitalisierung die Kriterien für einen Verbleib im TECDAX nicht mehr erfüllt.

 

Süss Microtec AG
Chart: Süss Microtec AG | Powered by GOYAX.de

 

Die S+T hat im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatz von 196,4 Mio. EUR und damit +4,36% mehr als im Vorjahreszeitraum erwirtschaftet. Das EBITDA konnte das Unternehmen von 10,8 Mio. EUR (1. HJ 2015) um +21,30% auf 13,1 Mio. EUR steigern. Mit Blick auf den weiterhin gestiegenen Auftragsbestand von 198,6 Mio. EUR und der noch stärker gestiegenen Projekt-Pipeline von 866,9 Mio. EUR geht das Management für 2017 von einer weiteren Beschleunigung des Wachstums aus. Umsatzsteigerungen von mehr als 15% werden vom Unternehmen als realistisch eingeschätzt.

Die Aktie von S+T notiert am Morgen bei 9,00 EUR und liegt damit +1,51% über dem gestrigen Kurs.
 

S+T AG
Chart: S+T AG | Powered by GOYAX.de
Entry Standard – 2G Energy baut internationale Vertriebsaktivitäten aus
SDAX – Leifheit ersetzt comdirect Bank

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner