SDAX – Mehr Umsatz und weniger Gewinn bei Comdirect

Post Views : 125

Die comdirekt bank AG (ISIN: DE0005428007) hat im ersten Quartal dieses Jahres ihren Umsatz um 10% auf einen Rekordstand von 98,1 Mio. EUR steigern können. Aufgrund des Börsenbooms stieg die Anzahl der Kunden leicht an und der Handel legte zu. Niedrige Zinsen und um 14% gestiegene Kosten drücken jedoch den Quartalsgewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,5% auf 17,6 Mio. EUR.

MDAX – Hohe Verluste für MAN in Brasilien

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü