SDAX – Braas Monier übernimmt italienische Ceprano Coperture

Post Views : 185

Die Braas Monier Building Group (ISIN: LU1075065190) hat einen Übernahmevertrag mit der IBL spa. aus Italien zum Kauf des italienischen Dachziegelherstellers Ceprano Coperture S.r.l unterzeichnet. Braas Monier erhofft sich durch die Übernahme zusätzliches Potenzial beim Vertrieb von Dachsystemteilen in Mittel- und Süditalien sowie weitere kostensenkende Synergieeffekte. Für das laufende Jahr rechnet Ceprano auf Grundlage von Schätzungen des Managements mit einem Umsatz von 9 Mio. EUR und mit einem EBITDA von etwa 1 Mio. EUR. Im nächsten Jahr soll Ceprano dann schon 12 Mio. EUR zum Umsatz und 2,5 Mio. EUR zum EBITDA von Braas Monier beitragen.

Die Übernahme soll aus dem freien Cashflow finanziert werden und voraussichtlich bis Ende dieses Jahres noch abgeschlossen werden. Der angegebene Kaufpreis beträgt 7 Mio. EUR. Hinzu kommt eine vereinbarte Gewinnbeteiligung (Earn Out) auf Basis der Produktionsvolumina von rund 1,3 Mio. EUR. Die Aktie notiert am Nachmittag bei 23,07 EUR und liegt damit -1,39% im Minus.

Quelle: Braas Monier unterzeichnet Übernahmevertrag für italienischen Dachziegelproduzenten

Prime Standard – Sygnis will mit Kapitalerhöhung 6,7 Mio. EUR einsammeln
Prime Standard – Phoenix Solar erhält Auftrag zum Bau von 19 Photovoltaik-Kraftwerken

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post