Anzeige

Scale | Nynomic AG: “biggest ever” – Großauftrag gibt Schwung

Post Views : 0

nebenwerte news nebenwerte magazin26.10.2020 – Die Nynomic AG (ISIN: DE000A0MSN11) meldet den größten Auftrag der Firmengeschichte – scheint zu boomen: Es handelt sich um einen Folgeauftrag zu einem  vorzeitig abgeschlossenen Mitte Mai dieses Jahres berichteten Großauftrag von rund Mio. EUR 14,0. Der erhaltene Auftrag im Segment Life Science wird ab dem Geschäftsjahr 2021 zum Gesamtumsatz der Nynomic AG beitragen und reiht sich in die dynamische Auftragsentwicklung der Gesellschaft ein. Somit wird erneut bewiesen, dass die Diversifizierungs- und Wachstumsstrategie der Vorstände Maik Müller und Fabian Peters in zukunftsweisende Technologien und Märkte sehr erfolgreich ist.

Der Gesamtauftragsbestand der Nynomic Gruppe liegt damit derzeit auf einem Allzeit-Rekordniveau von nahezu Mio. EUR 70,0. Passend gab es anlässlich der(Vorab-) Q3-Zahlen eine Prognoseerhöhung. Und jetzt noch der gute Basiseffekt durch den Großauftrag für 2021. Spannende Story,

Noratis mit Anleihe – Strategieschwenk kostet Geld

SAP schockt mit Warnung, die auf den zweiten Blick auch positives bietet

H2-Update KW43: Nel mit Doppelschlag, NIKOLA spricht weiter mit GM, Plug mit Produktoffensive, Ballard&Bloom leiden unter Ölpreis, SFC mit Lobbyarbeit, Elring verliert…

WOCHENRÜCKBLICK – gute Einzelmeldungen verhinderten Schlimmeres: BioNTech, Aurelius, Mutares, DIC, MuM, Atoss, Evotec …

EXCLUSIVINTERVIEW mit dem CEO von mensch und maschine: ” einfach mehr auf die Ergebnisse schauen” – sagt viel, wenn nicht alles…

BioNTech weit vorne – laut Spahn bereits Ende des Jahres + CureVac mit positven Ergebnissen

BUCHTIP: Anlegen in Crashzeiten, Vermögenssicherung – Beate Sanders aktuelles Buch. Spannend. Leicht anwendbar.

Unsere Reihe über Wasserstoffaktien:

H2TEIL1: Ballard Power Systems Inc – Kursrakete steigt weiter oder…

H2TEIL2: Plug Power Inc. – Kursdelle+Kaufkurse oder geht es weiter runter?

H2TEIL3: Nel Asa – Elektrolyse, Tankstellen und mehr, Milliardenmarkt. Für Nel?

H2TEIL4:NIKOLA Corp. – TESLA Nachfolger auf dem Weg?

H2TEIL5:SFC Energy AG. – Deutschlands Ballard Power?

H2TEIL6: Linde und Air Liquide – zwei Großkonzerne, die Wasserstoff in der DNA haben oder eben zukaufen können 

H2TEIL7: Bloom Energy Corp. die bessere Plug Power? Knapp 1 Mrd. USD Umsatz mit Brennstoffzellen und jetzt “green” mit Elektrolystechnik zusätzlich

H2-Update KW43: Nel mit Doppelschlag, NIKOLA spricht weiter mit GM, Plug mit Produktoffensive, Ballard&Bloom leiden unter Ölpreis, SFC mit Lobbyarbeit, Elring verliert…

BUCHTIP: EIN SPANNENDES BUCH GEFÄLLIG? Nachhaltigkeit als Anlageprinzip – logisch, zukunftsfähig und lesenswert! Wasserstoff, Energiewende und alles drum herum

22.10.2020 Prognoseerhöhung, Zahlen

Die Nynomic AG hat die wichtigsten, noch vorläufigen Kennzahlen des dritten Quartals 2020 ermittelt. Trotz der globalen Auswirkungen der Corona-Krise konnte die Nynomic Gruppe ihre erfolgreiche Entwicklung fortsetzen und hat in den ersten neun Monaten 2020 einen Konzernumsatz in Höhe von ca. Mio. EUR 56,2 (2019: Mio. EUR 45,2; +24%) erzielt. Der Umsatz des dritten Quartals lag mit rund Mio. EUR 19,3 ebenfalls über dem entsprechenden Vorjahreswert (2019: Mio. EUR 15,9; +21%). Das EBIT für die ersten neun Monate erhöhte sich auf rund Mio. EUR 5,6 (2019: Mio. EUR 4,7; +19%). Im dritten Quartal 2020 lag das EBIT auf einem Niveau von rund Mio. EUR 2,0 (2019: Mio. EUR 1,1; +82%).
Der Auftragsbestand der Nynomic AG erreichte zum 30.09.2020 den Wert von rund Mio. EUR 43,8 (30.09.2019: Mio. EUR 34,3; +28%) und unterstreicht einmal mehr die Richtigkeit der strategischen Ausrichtung. Und jetzt kommen halt 25 Mio. EUR dazu – passt derzeit.

Der Vorstand der Nynomic AG erhöhte im zusammenhang mit den kommunizierten Zahlen die Jahresprognose: Demnach erwarten die Vorstände Maik Müller und Fabian Peters für das Gesamtjahr 2020 nunmehr einen Konzernumsatz von über Mio. EUR 75,0 (vorher über Mio. EUR 70,0) bei einer EBIT-Marge von nach wie vor ca. 10%.

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Produkt)}

Nynomic?

“Die Nynomic AG ist ein international führender Hersteller von Produkten zur permanenten, berührungslosen und zerstörungsfreien optischen Messtechnik. Die Produkte und Dienstleistungen der Nynomic Gruppe basieren auf einer breiten Palette intelligenter Sensorik zur Vermessung optischer Strahlung und smarter Technologien zur Datenaufnahme, Verarbeitung und Auswertung. Sie lassen sich in verschiedene Anwendungsbereiche skalieren und stellen aufgrund der guten Adaptierbarkeit an die Prozesse beim Kunden hohe Effizienzsteigerung und hohen Kundennutzen dar. Miniaturisierung, Digitalisierung, Automatisierung – Nynomic nutzt konsequent den stetigen Technologiewandel als Grundlage für das im Marktvergleich mittelfristig überdurchschnittliche Wachstum. Die Nynomic Gruppe hat ein klares Vermarktungskonzept als Komplettanbieter von der Komponente bis zur Lösung. Sie ist mit eigenständigen Marken und Tochtergesellschaften mit rund 425 Mitarbeitern global aufgestellt.”

Aktuell (26.10.2020 / 09:07 Uhr) notieren die Aktien der Nynomic AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +1,00 EUR (+3,97 %) bei 26,20 EUR. Auch diese Aktie können Sie bereits ab 0,00 EUR auf Smartbroker handeln.


NYNOMIC AG | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
Scale | Noratis: Nach Kapitalerhöhung jetzt Anleihe mit 5,5% – Bestandshalter werden kostet Geld
Scale | flatexDEGIRO AG hält Wort: Prime Standard und jetzt SDAX? REKORDE OHNE ENDE

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü