Entry Standard – Aktie von KTG Agrar kollabiert nach Meldung über verzögerte Zinszahlung

Post Views : 182

NEWS06.06.2016 – Die KTG Agrar SE (ISIN: DE000A0DN1J4) wurde heute von Anlegern an der Börse böse abgestraft. Die Aktie ist bis um 16.30 Uhr um -23,60% abgestürzt.

Grund für den starken Ausverkauf war eine Nachricht, die heute Morgen vor Börsenstart vom Unternehmen veröffentlicht wurde. KTG Agrar teilte darin mit, dass die für heute fällige Zinszahlung der Anleihe 2011/2017 nicht fristgerecht gezahlt werden kann.

Verantwortlich dafür ist laut Unternehmen eine nicht vorhersehbare Verzögerung bei der Durchführung des Verkaufs von „nicht betriebsnotwendigen Assets“. Das Management kündigte an, dass die Zinszahlung innerhalb der nächsten zwei Wochen erfolgen wird.

Weiterhin verwies man darauf, dass die für Juni 2017 fällige Anleihe weiterhin noch in 2016 zu refinanzieren. Entsprechende fortgeschrittene Verhandlungen mit institutionellen Investoren laufen.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: KTG Agrar SE informiert über die Zinszahlung der Anleihe 2011/2017

MDAX – Steinhoff-Aktie legt seit Notierung in Frankfurt um mehr als 8% zu
Freiverkehr – Aurelius meldet Erwerb von zwei britischen Unternehmen

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post