Scale | mic AG mit Kursziel von EUR 1,40

Post Views : 74

nebenwerte news nebenwerte magazin22.02.2018 – Die renommierte SMC Research AG, Spezialist für die Analyse deutscher Small- und Mid-Caps, hat heute die Coverage der mic AG (ISIN: DE000A0KF6S5) aufgenommen. Der Autor der Studie, SMC-Geschäftsführer Horst Steffen, ermittelt ein Kursziel von EUR 1,40, was in etwa dem Doppelten des aktuellen Aktienkurses entspricht. Er schätzt die Aktie der mic AG als „Speculative Buy“ ein.

SMC-Research sieht eine gute Basis, die durch die konsequente und erfolgreiche Restrukturierung geschaffen wurde. Ausdrücklich positiv bewertet werden die zahlreichen Werttreiber im Portfolio, wobei die Schweizer Diso AG, die SHS GmbH und die momentan vor dem australischen Börsengang stehenden Smarteag-Töchter herausgehoben werden.


Mic gehört dazu. Neuausrichtung und Fokussierung auf Lösungen mittels Blockchain durch die Beteiligungen machen die mic AG zu einem interessanten Bestandteil des wikifolios des Nebenwerte Magazins „Dt. FinTech/Blockchain/Bitcoin“.


Den Potenzialwert der mic AG sieht SMC-Research aktuell bei EUR 22 Mio. und damit bei über EUR 1,40 je Aktie. Hinzu kommen weitere von SMC bereits identifizierte Werttreiber, die bei der aktuellen Bewertung noch nicht berücksichtigt wurden. Nach der Aufnahme in den Scale 30-Index der Deutschen Börse ist das Ergebnis der Studie ein weiterer erfreulicher Beleg für den positiven Kurs des mic-Managements.

Die vollständige Research Studie ist auf der Website der SMC-Research und im Investor Relations Bereich der Website der mic AG abrufbar.

Als aktiver Investor mit langfristigem Investmenthorizont beteiligt sich die mic AG als Ergänzung zu ihren disruptiven Technologien an mittelständischen Unternehmen in den Wachstumsmärkten Big Data, Industrie 4.0, Infrastruktur- und Energiemanagement, Internet of Things und Digitalisierung. Die mic AG hat sich damit zum Technologielieferanten für die Industrie und internationale Organisationen entwickelt. Mit den Business-Units verhilft die mic-Gruppe ihren Beteiligungen zur raschen und erfolgreichen Positionierung und unterstützt sie bei der Suche nach Investoren für die Wachstumsfinanzierung. Die mic AG ist seit Oktober 2006 an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet, seit März 2017 in das Scale Segment einbezogen und seit dem Start im Februar 2018 Indexmitglied im Scale 30.

Lesen sie auch: mic AG: Weitere Meilensteine erfolgreich absolviert

Aktuell (22.02.2018 / 12:12 Uhr) notieren die Aktien der mic AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,03 EUR (+3,63 %) bei 0,742 EUR.


Chart: mic AG | Powered by GOYAX.de
 
MDAX | Fuchs Petrolub SE eröffnet hochmodernes Werk in Australien
MDAX | Gerresheimer mit starkem vierten Quartal

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Was bringt 2022 für die Börse…? In diesem Exklusiv-Dossier erfahren Sie, welche Aktien Ihnen jetzt die besten Gewinnchancen ermöglichen!

Related Post

Anzeige

Was bringt 2022 für die Börse…? In diesem Exklusiv-Dossier erfahren Sie, welche Aktien Ihnen jetzt die besten Gewinnchancen ermöglichen!

Related Post

Menü