wrapper

SDAX®

SDAX | DIC Asset: Liefert ab. Leichte Schönheitsfehler.

Die DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4) hält sich in den ersten neun Monaten relativ gut - insbesondere wenn man die Probleme mit den Kaufhof-Immobilien in Erinnerung ruft.und die Auswirkungen der Pandemie auf den Gewerbeimmobilienbereich insbesondere auf Hotelimmiobilien in Betracht zieht.

weiterlesen ...

SDAX | WashTec: Leicht erholt im Q3 - gesenkte Prognose wird wohl "am oberen Ende" gehalten

Die WashTec Gruppe (ISIN: DE0007507501) - der "führende Anbieter von innovativen Lösungen rund um die Fahrzeugwäsche weltweit" - wollte eigentlich in 2020 wieder richtig durchstarten nach einem durchwachsenen 2019 - geprägt durch Prognosereduktionen - und einem versöhnlichen Q4/19,dem besten Quartal in der Firmengeschichte.

weiterlesen ...

SDAX | ATOSS Software AG: Nächster Rekordabschluss in Reichweite - Prognose hoch

Die ATOSS Software AG (ISIN: DE0005104400) ist seit Juni im SDAX angekommen - eine Wachstumsstory mit Happy "Zwischenstand". Die starken Zahlen des Q3 sprechen für eine ungebrochene Wachstumsstory mit dem 15. Rekordabschluss in Folge vor Augen!.

weiterlesen ...

SDAX | DIC Asset: Verkaufsziel erfüllt incl. 34 Mio. EUR Gewinn - passt perfekt.

Die DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4) fiel in letzter Zeit auf durch kräftige Investitionen in ihr eigenes Immobilienportfolio ( sog.Commercial Portfolio) und zu Käufen gehören auch verkäufe von Objekten, die "nicht mehr so passen". Dafür setzet man anfang des Jahres Verkaufsziele, die jetzt durch 2 Verkäufe erreicht werden konnten.

weiterlesen ...

SDAX | Steinhoff Aktie: Pepkor's Gewinnwarnung überrascht nicht. Vergleichsverhandlungen gestört?

Die Steinhoff International Holdings NV (ISIN: NL0011375019) könnte sich zu "einem normalen Konzern" mit vielen Schulden entwickeln. Die wichtige südafrikanische Tochter Pepkor, deren Steinhoff-Beteiligung Teil der Lösung sein könnte für die Rechtsstreitigkeiten, meldet ihre Gewinnerwartung und Liquiditätslage zum 30.09.2020.

weiterlesen ...

SDAX | Drägerwerk Aktie gewinnt durch starke Quartalszahlen.

Drägerwerk KGaA (ISIN: DE0005550636), Hersteller von Medizintechnik - auch von Beatmungsgeräten - steht derzeit unter VOLL-Dampf - es gilt zu liefern. Und man schmiedet das heiße Eisen: Umsatz im Q3 währungsbereinigt plus 35,7% auf 862,5 Mio EUR (VJ 662,9 Mio. EUR), EBIT 127 Mio. EUR im Vergleich zu 9,3 Mio. EUR im Vorjahresquartal.

weiterlesen ...

SDAX | Ceconomy Aktie mit faustdicker Überraschung: Gewinn höher als Konsensus und Prognose - WESENTLICH

Die CECONOMY AG (ISIN: DE0007257503) hat gerade eine überraschende Meldung veröffentlicht: EBIT des am 30.09.2020 endenden Geschäftsjahres wird DEUTLICH oberhalb der Unetrnehmnsprognsoe und dem Analystenkonsens liegen.

weiterlesen ...

SDAX | DIC Asset: Transaktionsvolumen von 160 Mio. EUR plus laufende Erträge

Die DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4) fiel in letzter Zeit auf durch kräftige Investitionen in ihr eigenes Immobilienportfolio ( sog.Commercial Portfolio) und jetzt wurde man auch für Investoren aktiv: Insgesamt rund 160 Mio. EUR wurden für Anlagevehikel investiert, die von DIC im sog. "Institutional Business" verwaltet werden - laufende Erträge plus Einmaleinnahmen, passt..

weiterlesen ...

SDAX | Hornbach-Gruppe setzt starkes Wachstum fort

HORNBACH Holding AG & Co. KGaA Konzerns (ISIN: DE0006083405) profitierte auch in den Sommermonaten von dem durch die Corona-Pandemie verstärkten Trend zum Rückzug ins eigene Zuhause.

weiterlesen ...

SDAX | Hamburger Hafen und Logistik AG sucht Wachstum an der Adria

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (ISIN: DE000A0S8488) kauft sich ein Stück Wachstumspotential: HHLA übernimmt mit 50,01 Prozent die Mehrheit am Multifunktions-Terminal "Piattaforma Logistica Trieste" (PLT) im italienischen Seehafen Triest - mit der Option auf weitere Flächen- und Umschlagkapazität.

weiterlesen ...

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de

valora effekten partner