Prime Standard | Deutsche Konsum REIT: … und jetzt sind es 137

Post Views : 145

nebenwerte news nebenwerte magazin07.01.2020 – Die Deutsche Konsum REIT-AG (ISIN: DE000A14KRD3) erwirbt per Ende Dezember 2019 ein Nahversorgungszentrum in Grimma (Sachsen) mit einer Mietfläche von rund 15.500 m². Zu den Hauptmietern zählen unter anderem Kaufland, NKD, Rossmann und Pfennigpfeiffer sowie viele andere Geschäfte des täglichen Bedarfs. Die durchschnittliche Restmietlaufzeit beträgt derzeit rund 3,7 Jahre und die aktuelle Jahresmiete beträgt EUR 1,6 Mio. bei einem Leerstand von 11%.

Damit ist das Immobilienportfolio der Deutsche Konsum im neuen Geschäftsjahr 2019/2020 bereits um 15 Immobilien im Ankaufsvolumen von über EUR 105 Mio. und einer Jahresmiete von EUR 10,3 Mio. gewachsen. Somit umfasst das Gesamtportfolio (pro forma) derzeit 137 Immobilien mit einer Gesamtmietfläche von mehr als 835.000 m² und einem Bilanzwert von rund EUR 730 Mio. sowie einer Jahresmiete von rund EUR 59 Mio.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Gold Sparplan)}

Darüber hinaus befindet sich die DKR in weiteren konkreten Ankaufsprozessen und erwartet in Kürze weitere Akquisitionen.

DER CEO VON DERMAPHARM ERKLÄRT IN EINEM EXKLUSIVINTERVIEW WARUM DERMAPHARM SO ERFOLGREICH IST.

DEFAMA ist einer von drei defensiven Werten, die wir für volatile Börsenzeiten ins Auge fassen. DEFAMA investiert auch in Nahversorgungszentren und verfügt ebenfalls über eine Reihe interessanter Zukäufe in 2019.

Deutsche Konsum Reit ist

…ein börsennotiertes Immobilienunternehmen mit Fokus auf deutsche Einzelhandelsimmobilien für Waren des täglichen Bedarfs an etablierten Mikrostandorten. Der Schwerpunkt der Aktivitäten der Gesellschaft liegt in der Bewirtschaftung und Entwicklung der Immobilien mit dem Ziel einer stetigen Wertentwicklung und dem Heben stiller Reserven. Das ständig wachsende Gesamtportfolio der Deutsche Konsum umfasst derzeit 137 Einzelhandelsimmobilien mit einer annualisierten Miete von rund EUR 59 Mio. Die Gesellschaft ist aufgrund ihres REIT-Status (‚Real Estate Investment Trust‘) von der Körperschaft-und Gewerbesteuer befreit.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Google-300-250)}

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Wasserstoff)}

Aktuell (07.01.2020 / 07:01 Uhr) notieren die Aktien der Deutsche Konsum REIT-AG im Tradegate-Handel zum Schluss gestern um 22:00 Uhr nahezu unverändert bei 16,40 EUR.


Chart: Deutsche Konsum REIT-AG | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Produkt)}
Prime Standard | Villeroy & Boch gutes Jahresergebnis plus Sonderertrag
TecDAX | Evotec: Rückschlag und jetzt? Starke Nachricht von HEUTE hilft!

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post