Prime Standard – Chorus Clean Energy bringt Windpark Zagersdorf früher ans Netz

Post Views : 208

Prime Standard – Chorus Clean Energy bringt Windpark Zagersdorf früher ans Netz07.04.2016 – Die Chorus Clean Energy AG (ISIN: DE000A12UL56) hat heute darüber informiert, dass der im Dezember 2015 erworbene Windpark Zagersdorf (Österreich) aufgrund der reibungslosen Zusammenarbeit mit allen beteiligten Partnern früher als vorgesehen ans Netz gegangen ist. Der Betreiber von Solar- und Windenergieanlagen aus Neubiberg wird durch den vorzeitigen Netzanschluss in 2016 rund 10% mehr Strom erzeugen als prognostiziert. Damit produzieren die drei Anlagen des Typs Enercon E-92 rund 1,5 GWh mehr, was Chorus Clean Energy eine Einspeisevergütung von mindestens 139.050 EUR zusätzlich sichert. Die Aktie notiert am Morgen bei 8,48 EUR und liegt damit +0,90% über dem gestrigen Schlusskurs.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: CHORUS Clean Energy AG: Frühzeitige Inbetriebnahme des Windparks Zagersdorf erfolgreich abgeschlossen

SDAX – Scout24 verringert Schulden und jährliche Zinslast
TECDAX – Nemetschek will Dividende um 25% anheben

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post