MDAX – Wincor Nixdorf erweitert Bargeldgeschäft in den Niederlanden

Post Views : 110

Mit der Übernahme des Geldtransportunternehmens Brink‘s Netherlands B.V. erweitert die Wincor Nixdorf AG (ISIN: DE000A0CAYB2) ihr Angebot für Bargeld-Management in den Niederlanden. Brink´s Netherlands wurde 2014 wegen dem Verlust des größten Kunden vom US-amerikanischen Sicherheitsunternehmen Brink`s Co. (ISIN: US1096961040) abgestoßen und fusioniert nun mit der Wincor Nixdorf-Tochter SecurCash.

Der Geldautomaten- und Kassensystemhersteller Wincor Nixdorf bietet aufgrund des auf wenige Institute konzentrierten niederländischen Bankensektors damit die ganze Bandbreite an Dienstleistungen an und erweitert seinen Marktanteil damit auf rund 40%. Die Übernahme zu einem nicht genannten Preis soll Wincor Nixdorf jährlich rund 70 Mio. EUR Umsatz einbringen.

TECDAX – Nemetschek erhöht Umsatzprognose deutlich
IPO – Schaeffler gibt mit Erstpreis von 13,50 EUR sein Börsendebüt

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post