MDAX | Fuchs Petrolub SE kauft Handelspartner

Post Views : 80

mdax news nebenwerte magazinDer weltweit im Schmierstoffbereich tätige FUCHS-Konzern (ISIN: DE0005790430) wird zum 1. Dezember 2017 das Schmierstoffgeschäft der LUBASYST in Rumänien erwerben und in die neue Tochtergesellschaft FUCHS Rumänien integrieren.

Die Firma LUBASYST erzielte als langjähriger FUCHS-Handelspartner im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von rund 4 Mio EUR. Gegenstand der Akquisition sind insbesondere Kundenstamm und Belegschaft. Das Geschäft von LUBASYST ergänzt das übrige in Rumänien vorhandene Geschäft von FUCHS, welches nunmehr in der neu gegründeten FUCHS-Tochtergesellschaft in Rumänien gebündelt wird.

Aktuell (30.11.2017 / 10:01 Uhr) notieren die Aktien der Fuchs Petrolub SE im Plus mit +0,12 EUR (+0,27 %) bei 43,92 EUR.


Chart: Fuchs Petrolub SE | Powered by GOYAX.de

ANZEIGE

{loadmodule mod_custom,Finanztrends Container}

Prime Standard | Epigenomics AG erweitert den Vorstand
Prime Standard | Senvion S.A. erreicht Meilenstein

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post