General Standard – Easy Software erweitert Portfolio durch Akquisition

Post Views : 212

Die Easy Software AG (ISIN: DE0005634000) hat gemeinsam mit der nextevolution AG einen Kauf- und Übertragungsvertrag unterschrieben. Demnach wird das Mülheimer Softwareunternehmen die SAP-Prozesslösungen von nextevolution für rund 2 Mio. EUR erwerben und damit das eigene Portfolio durch einen neuen Geschäftsbereich erweitern. nextevolution hatte mit der Sparte in 2014 einen Umsatz von etwa 4 Mio. EUR erwirtschaftet. Easy Software erhofft sich durch die Asset-Akquisition die Erweiterung bestehender sowie das Schließen neuer Partnerschaften. Die Aktie notiert zum frühen Morgen bei 5,55 EUR und liegt damit 4,70% im Plus.

MDAX – KUKA wächst stark und meldet Großauftrag aus China
Prime Standard – Intershop erhöht Jahresprognose aufgrund eines Großauftrags

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner