General Standard – Allgeier im Q2 mit zweistelligem Umsatzwachstum

Post Views : 45

Die Allgeier SE (ISIN: DE0005086300) hat gestern ihre vorläufigen Zahlen für das zweite Quartal und für das erste Halbjahr bekannt gegeben. Im Zeitraum von April bis Juni stieg der Umsatz gegenüber dem Q2 2014 um 20% auf 121 Mio. EUR. Auf Halbjahressicht verbesserte der IT-Dienstleister seinen Umsatz von 206 Mio. EUR (1. HJ 2014) auf 239 Mio. EUR, ein Zuwachs von 16%. Beim EBIT erzielte man im Q2 ein Ergebnis von 3,7 Mio. EUR, was im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Steigerung von 54% bedeutet. Auf Halbjahressicht fiel das EBIT um 36%. Gestiegene Abschreibungen aufgrund neu erworbener Gesellschaften und Investitionen in das wachsende indische Geschäft wurden dafür als Grund genannt. Die endgültigen Halbjahreszahlen werden am 14. August veröffentlicht. Die Aktie von Allgeier legte im gestrigen Handel 2,21% zu und schloss den Xetra-Handel bei einem Kurs von 18,04 EUR.

MDAX – Rheinmetall erhält Auftrag für britischen Panzer
MDAX – Bilfinger meldet zwei Großaufträge

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü