Freiverkehr | AURELIUS-Tochter Office Depot Europe: 20 Mio. EUR Investition in neue Webseiten-Technologie

Post Views : 57

nebenwerte news nebenwerte magazin20.11.2017 – Der Ausbau sowie die Fokussierung auf das E-Commerce-Angebot ist eine der zentralen strategischen Stoßrichtungen für die Neuausrichtung von Office Depot Europe, einem Konzernunternehmen der AURELIUS Equity Opportunities (ISIN: DE000A0JK2A8). Hierzu werden ab sofort 20 Mio. Euro bis Ende 2018 in die Erneuerung und Erweiterung der Webseiten-Technologie auf Basis von SAP/Hybris investiert: Ein verbesserter Kunden-Flow auf den Webseiten, neue Funktionalitäten, responsives Design für die automatische Anpassung an verschiedene Endgeräte als auch die Skalierbarkeit über die einzelnen Gesellschaften von Office Depot Europe stehen im Vordergrund dieser Investitionen. Neben der Webtechnologie erfolgen auch Investitionen in eine erweiterte Anbindung von Einzelhandelspartnern sowie funktionale Erweiterungen wie Auftragsmanagement und -nachverfolgung. Die Kundenzufriedenheit und die sogenannte Conversion Rate zeigen bereits deutlich ansteigende Tendenz; alle relevanten Kennzahlen entwickeln sich vielversprechend und sollen weiter gesteigert werden.

E-Commerce und Self-Service werden für den B2B-Kunden immer wichtiger und der Marktplatz im World Wide Web gewinnt zunehmend an Bedeutung. Mit dieser erheblichen Investition trägt Office Depot Europe dieser Entwicklung Rechnung. Neben dem bewährten Produkt- und Serviceangebot erschließt sich Office Depot Europe durch eine intuitive, schnelle und serviceorientierte Abwicklung auf den neuen Webseiten zudem zusätzliches Kundenpotenzial. Mit diesem Schritt stellt Office Depot Europe die Webtechnologie in den Mittelpunkt der Kundenkommunikation. Flankiert wird diese Strategie durch Investments in weitere Kundenschnittstellen, u. a. Voice, Print und Key Account.

Die Einführung der neuen Technologie in Deutschland, Österreich, Irland und den Niederlanden als erste Pilotmärkte entfaltet bereits positive Wirkung: Der online erzielte Umsatz und die Kundenzufriedenheit sind bereits deutlich angestiegen. Der Rollout in weitere Landesgesellschaften und die Weiterentwicklung der Technologie werden diesen positiven Trend in 2018 weiter stärken und die positive Gesamtentwicklung von Office Depot Europe maßgeblich unterstützen.

ÜBER AURELIUS

Die AURELIUS Gruppe ist eine europaweit aktive Investmentgruppe mit Büros in München, London, Stockholm und Madrid. Seit der Gründung im Jahr 2006 hat sich AURELIUS von einem lokalen Turnaround-Investor zu einem internationalen Multi-Asset-Manager entwickelt, der ein breites Branchenspektrum und die gesamte Bandbreite der Unternehmensfinanzierung abdeckt.

Die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A0JK2A8, Börsenkürzel: AR4) ist der börsengehandelte Investmentarm mit Fokus auf Umbruch- und Sondersituationen sowie MidMarket-Transaktionen. Aktuell erzielen 22 Konzernunternehmen mit rund 20.500 Mitarbeitern in ganz Europa Umsätze von über 3,5 Milliarden Euro. Die Aktien der AURELIUS Equity Opportunities werden an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt. Die Marktkapitalisierung liegt bei rund 1,5 Milliarden Euro (November 2017).

Aktuell (20.11.2017 / 10:35 Uhr) notieren die Aktien der AURELIUS SE & Co. KGaA im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,77 EUR (+1,52 %) bei 51,47 EUR.


Chart: AURELIUS SE & Co. KGaA | Powered by GOYAX.de

ANZEIGE

{loadmodule mod_custom,Finanztrends Container}

TecDAX | Nordex schockt schon wieder
Scale | Nanogate mit Übernahme weiter auf Expansionskurs

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post