Francotyp-Postalia erwirbt pakadoo

Post Views : 189

Francotyp-Postalia Holding AG teilt mit, dass Francotyp-Postalia (FP) mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Oktober 2022 sämtliche betriebsnotwendigen Vermögenswerte der pakadoo GmbH, Böblingen, (pakadoo) erworben hat. Die Transaktion beinhaltet auch die Übernahme von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie des Managements  von pakadoo.

Francotyp-Postalia: Übernahme von pakadoo stärkt den FP-Geschäftsbereich Digital Business Solutions

Pakadoo bietet Software-as-a-Service-Lösungen für den Empfang und die Verwaltung eingehender Pakete und Waren in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen an. In Verbindung mit dienstleisterunabhängigen Paketstationen umfasst das Lösungsportfolio auch die Bereiche E-Commerce und Smart City Logistik.

Die Übernahme von pakadoo stärkt den FP-Geschäftsbereich Digital Business Solutions:

  • FP erhält Zugang zu einer SaaS-basierten Plattform für die Logistik eingehender Pakete in Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen, im Einzelhandel und in der City-Logistik,
  • Pakadoo‘s Softwarelösungen im Bereich E-Commerce erweitern FP‘s TRAX SaaS-Lösungen für die interne Logistik (Azolver),
  • FP Parcel Shipping erweitert das Angebot von pakadoo für den Versand von Paketen und Waren, insbesondere außerhalb Deutschlands.

Francotyp-Postalia’s Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Alexander Granderath: “Wir freuen uns, FP auf ihrem digitalen Weg zu unterstützen und heißen pakadoo bei FP Digital Business Solutions herzlich willkommen.”

Francotyp-Postalia´s Vorstandsvorsitzender Carsten Lind: “Nach der Übernahme von Azolver im März 2022 ist pakadoo ein weiterer Schritt zur Erweiterung und Ergänzung unseres digitalen Lösungsportfolios in den wachsenden Paket- und E-Commerce-Märkten. Wir freuen uns darauf, das Geschäft gemeinsam mit dem Team von pakadoo auszubauen.“

Im Geschäftsjahr 2021 erzielte pakadoo einen Umsatz von ca. 820 TEUR. Der Erwerb von pakadoo wird aus eigenen liquiden Mitteln finanziert.

Über die Francotyp-Postalia

Die börsennotierte Francotyp-Postalia Holding AG mit Sitz in Berlin ist die Holdinggesellschaft der weltweit tätigen FP-Gruppe (FP). FP ist ein Experte für Lösungen, die das Büro- und Arbeitsleben einfacher und effizienter machen. FP hat die folgenden Geschäftsbereiche: Digital Business Solutions, Mailing, Shipping & Office Solutions sowie Mail Services. Im Geschäftsbereich Digital Business Solutions optimiert FP die Geschäftsprozesse der Kunden und bietet Lösungen, wie elektronische Signaturen, Hybrid-Mail, Input/Output-Management für physische und digitale Dokumente sowie die datengetriebene Automatisierung komplexer Geschäftsprozesse. Im Geschäftsbereich Mailing, Shipping & Office Solutions ist FP der weltweit drittgrößte Anbieter von Mailingsystemen und Marktführer in Deutschland, Österreich, Skandinavien und Italien.

Francotyp-Postalia Chart
Chart: Francotyp-Postalia Holding AG | Powered by GOYAX.de

Deutsche Rohstoff AG: Update der Öl- und Gasaktivitäten
SIXT plant den Kauf 100.000 weiterer Elektrofahrzeuge von BYD

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post